Zur Kampagne
  • Die kritische Seite

Hintergrund

Wenn die Mafia AKW-Helden vermittelt

15.03.2017 -

Der Journalist Tomohiko Suzuki schleuste sich drei Monate nach dem Super-GAU von Fukushima 2011 in die Aufräumarbeiten im Kern der Kraftwerksruine ein. Sein Buch über die extrem gefährdeten Arbeiter dort sowie die Rolle und Macht mafiöser Strukturen hat der Autor dieser Tage auf einer Lesereise vorgestellt.

 
Hintergrund

Verschlammung ist keine Straftat

10.03.2017 -

Die jahrelange Gewässertrübung durch eisenhaltigen Schlamm in der Umgebung des Brandenburger Kohletagebaus Welzow-Süd bleibt ungestraft. Einerseits gibt es dagegen nur Gummiparagraphen. Andererseits ist diese Wasserbelastung zum Teil unausweichlich – das Schlimmste kommt vielleicht erst noch.

 

Von der Energiewende zur Wachstumswende?

09.03.2017 -

Wie lässt sich der Klimawandel aufhalten? Postwachstumsökonom Niko Paech meint: nur mit Reduktion. Ökostrompionier Thomas E. Banning setzt dagegen auf die grüne Wirtschaft. In Düsseldorf haben beide über Sinn und Unsinn der Energiewende diskutiert.

 

Greenpeace rät Frankreich dringend zu AKW-Abschaltungen

02.10.2016 -

Nach einem aktuellen Gutachten weisen Bauteile an etlichen französischen AKW-Standorten gravierende Probleme mit mangelhaftem Stahl auf. In über der Hälfte aller französischen Atomreaktoren drohe dadurch ein massiver Störfall, warnt Greenpeace.

 
Hintergrund

Armut fördert Umweltschutz?

14.09.2016 -

Ökostrom aus der Steckdose, Eier vom Bio-Bauern, sorgfältig getrennter Müll. Die Umwelt ist gerettet – und die Flugreise lässt sich mit guten Gewissen antreten. Und die Bio-Eier werden im hybriden SUV nach Hause geschaukelt, wo 200 qm Wohnfläche warten, natürlich Pellet beheizt. Was geht da schief?

 

Meinung der Woche

Keine Zeit fürs Klima in Baden-Baden

Der Streit um die Frage: Wie frei soll der Welthandel sein? Oder: Was wird aus Trumps verrückter Idee von nationalen Schutz­zöllen? überlagerte alle anderen Fragen beim Treffen der G20-Finanz­minister in Baden-Baden. Für das Überlebens­thema der Menschheit, die globale Klima­erhitzung, blieb keine Zeit.  

Franz Alt
Journalist und Buchautor
www.sonnenseite.com

Umfrage

Wird der Entwurf zur Förderung von Mieterstrom die Energiewende in den Städten tatsächlich voranbringen?