• Klimawandel

Neue US-Klimaschutzallianz kontert Trumps Energiepolitik

17.07.2017 -

Nachdem der US-Präsident seinen Austritt aus dem Pariser Klimaabkommen beim G20-Gipfel in Hamburg bestätigt hatte, unternimmt der US-Bundesstaat Kalifornien mit einer neuen Allianz und einem alternativen Klimaschutzplan nun einen erneuten Vorstoß.

 

Riesiger Eisberg vom Schelfeis der Antarktis abgebrochen

13.07.2017 -

Riesiger Eisberg vom Schelfeis der Antarktis abgebrochen In der Westantarktis hat sich vom größten Eisschelf ein riesiger Eisberg gelöst, der nun im Ozean treibt. Forscher fürchten, dass der Abbruch das Eisschelf destabilisieren könnte. Die Langzeitfolge

 

Kleine Länder sind häufig Vorbild für den Klimaschutz

11.07.2017 -

Zwar haben sich die G19 außer den USA in Hamburg zum Paris-Abkommen bekannt und einen Klimaaktionsplan vereinbart, doch bei der Zielsetzung für den Ausbau Erneuerbarer Energien kann manch große Wirtschaftsnation noch von kleineren Ländern lernen.

 

G19 einigt sich, Trump bleibt Außenseiter beim Klimaschutz

09.07.2017 -

Beim G20-Gipfel in Hamburg unterschreiben 19 Staaten ein gemeinsames Kommuniqué das darlegt, dass es Unstimmigkeiten beim Klimaschutz gibt, alle bekennen sich aber zur zügigen Umsetzung des Paris-Abkommens. Trump bleibt bei seinem eigenen Klimaplan.

 

F20 fordert klare Linie gegen Trump beim G20-Gipfel

07.07.2017 -

Die neu gegründete Stiftungsplattform F20 hat die Regierungschefs anlässlich des G20-Gipfels dazu aufgerufen, trotz des von US-Präsident Donald Trump angekündigten Ausstiegs aus dem Pariser Klimaabkommen die vereinbarten Ziele zügig umzusetzen.

 

Meinung der Woche

Die Geschichte der Energiewende ist falsch erzählt!

Der Plan war eigentlich großartig. Deutschland übernimmt bei der Transformation der Energiesysteme eine Schlüsselrolle. Fossile Energieträger sollen durch regenerative Quellen ersetzt werden. Nicht sofort, aber doch schrittweise und bis 2050 bereits einen Anteil von weit über 80 Prozent erreicht haben. Doch wir hängen fest, es klappt nicht.  

Prof. Dr. Andreas Knie
Geschäftsführer InnoZ

Umfrage

US-Präsident Donald Trump hat das Pariser Klimaabkommen gekündigt. Wo steht der internationale Klimaschutz?