Zur Kampagne
  • Nachgefragt

Hintergrund

„Nur geschwärzte Berichte“

09.03.2017 -

Bei der Regulierung des Stromnetzes ist mehr Transparenz nötig. Das fordert Robert Busch, Geschäftsführer des Bundesverbands Neue Energiewirtschaft. Betreiber berufen sich auf ihr Geschäftsgeheimnis und präsentieren geschwärzte Berichte. Der Roll-out für intelligente Stromzähler werde erst nächstes Jahr beginnen.

 
Hintergrund

„Die Zeit für den Kohleausstieg ist reif“

18.11.2016 -

Die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits heute in vielen Regionen der Welt zu spüren und verstärken Faktoren, die Menschen zu Migration und Flucht zwingen, sagt Bastian Neuwirth, Projektkoordinator Klima und fossile Energien bei Oxfam Deutschland. Er fordert den Ausstieg aus der Kohleverstromung.

 
Hintergrund

Kosten für Atomprojekte explodieren

09.11.2016 -

Deutschland hat den Ausstieg aus der Kernenergie bereits besiegelt. Ende November entscheiden nun auch die Schweizer über die Zukunft ihrer Atommeiler. Nicht die mangelnde Akzeptanz werde der Kerntechnik das das Rückgrat brechen, sondern die enormen Kosten, sagt der Risikoforscher Ortwin Renn.

 
Hintergrund

„Die machen einfach und diskutieren weniger“

08.11.2016 -

Die politischen Entscheidungsträger in China sehen die Energiewende mittlerweile als volkswirtschaftliche Notwendigkeit an. Im Gegensatz zu Deutschland ist eine entsprechende Industriepolitik langfristig angelegt sagt Frank Haugwitz, Director Asia Europe Clean Energy Advisory, der in Peking lebt.

 
Hintergrund

„Klimaschutz ist Handarbeit“

21.09.2016 -

Klimakonferenzen bringen keine Lösungen für das Problem des Klimawandels, es brauche eine breite zivilgesell­schaftliche Bewegung, damit der Klimaschutz voran­getrieben und der Kohleausstieg in Deutschland zügig umgesetzt werde, finden Lara und Nico von „Ende Gelände“. Aktionen seien daher unverzichtbar.

 

Meinung der Woche

Keine Zeit fürs Klima in Baden-Baden

Der Streit um die Frage: Wie frei soll der Welthandel sein? Oder: Was wird aus Trumps verrückter Idee von nationalen Schutz­zöllen? überlagerte alle anderen Fragen beim Treffen der G20-Finanz­minister in Baden-Baden. Für das Überlebens­thema der Menschheit, die globale Klima­erhitzung, blieb keine Zeit.  

Franz Alt
Journalist und Buchautor
www.sonnenseite.com

Umfrage

Wird der Entwurf zur Förderung von Mieterstrom die Energiewende in den Städten tatsächlich voranbringen?