Zur Kampagne
  • Nachgefragt

Hintergrund

BIPV: Europäische Standards nötig

17.05.2017 -

Die bauwerkintegrierte Photovoltaik (BIPV) hat zwar ein enormes Anwendungspotenzial, fristet aber immer noch ein Nischendasein. Wir brauchen mehr Aufklärung von Architekten, einheitliche Standards und eine bessere Zusammenarbeit der Baugewerke, fordert BIPV-Experte Sebastian Lange.

 
Hintergrund

„Das gesamte System Elektromobilität entwickeln“

15.05.2017 -

Seit 2010 laufen die Fäden in Sachen Elektromobilität in Baden-Württemberg bei der Landes­agentur e-mobil BW zusammen. Geschäfts­führer Franz Loogen spricht über Erfolge, Heraus­forderungen und Aufgaben­schwerpunkte. Stuttgart verfügt über die dichteste Lade­infrastruktur einer Kommune in Deutschland.

 
Hintergrund

„Wir machen Divestment mit Schwarmintelligenz“

09.05.2017 -

Das Thema Divestment ist weltweit auf dem Vormarsch, immer mehr Institutionen und Unternehmen ziehen ihr Geld aus fossilen Geschäften ab. Wir haben mit Tine Langkamp von Fossil Free Deutschland über die Dezentralität der Bewegung, Schwarmintelligenz und die Zukunft der Kampagnen gesprochen.

 
Hintergrund

„Innerhalb von zehn Jahren amortisiert“

07.04.2017 -

Das Crowdfunding ist bei PV-Kraftwerken eine Alternative zur Bankenfinanzierung. Der Finanzfachmann Michael Richter sieht darin eine gute Chance, die Akzeptanz für die Energiewende zu erhöhen. Es gilt aber, die bei der Errichtung häufig aufgetretenen Installationsfehler in Zukunft zu vermeiden.

 
Hintergrund

„Bundesregierung bremst Akteursvielfalt aus“

27.03.2017 -

Julia Verlinden, Energiepolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, kritisiert, dass die Bundesregierung die Akteursvielfalt bei der Energiewende ausbremse und der Bürgerenergie zunehmend Steine in den Weg lege. Verlinden spricht sich daher für eine dezentrale Energiewende in Bürgerhand aus.

 

Meinung der Woche

Die Verkehrswende muss kommen! Ein Kommentar zur Insolvenz von Locomore

Deutschland tritt beim Klimaschutz auf der Stelle – bestenfalls. 906 Millionen Tonnen CO2 pusteten wir Deutschen 2016 in die Atmosphäre, ein Anstieg um 4 Mio. Tonnen gegenüber dem Vorjahr. Eine gehörige Mitverantwortung für diesen Stillstand hat unsere Mobilität.  

Dr. Thomas E. Banning
Vorstandsvorsitzender
NATURSTROM AG

Umfrage

Eine neue Studie sieht China und Indien auf Klimaschutzkurs, die USA schwächeln. Wo steht Deutschland?