Zur Webseite www.bundladen.de/

Enormes Potenzial der Solarthermie besser nutzen

04.05.2017 -

Im Rahmen der Berliner Energietage werden neue Technologien und erfolgreiche Projekte zur solarthermischen Wärmeerzeugung vorgestellt. Die Solarthermie ist zwar technologisch schon weit ausgereift, aber in der Anwendung längst noch nicht ausgereizt.

 

Solarthermie für die Wärmewende stärken

25.02.2017 -

Steigende Wirtschaftlichkeit und kleinere Speichergrößen in solar beheizten Mehrfamilienhäusern rücken die einfache aber effiziente Technologie wieder in den Fokus. Auch 2017 gewährt das BAFA weiterhin hohe Fördersätze für große Solarthermie-Anlagen.

 

Bayerns größte Solarthermieanlage bringt Wärme ins Dorf

04.02.2017 -

In der oberfränkischen Gemeinde Hallerndorf hat die Naturstrom AG eine nachhaltige Nahwärmeversorgung realisiert. Dazu wurde ein Wärmenetz verlegt, über das nun 91 Haushalte mit vor Ort erzeugter Wärme versorgt werden, gespeist von einem Heizhaus.

 

Wettbewerbsfähigkeit von Solarkraftwerken stärken

12.01.2017 -

DLR-Wissenschaftler haben einen Leitfaden erstellt, mit dem der Ertrag eines Solarthermischen Kraftwerks im Vorfeld berechnet werden kann. Die Branche verfügt damit über Grundlagen, die den Anforderungen bei der Projektfinanzierung gerecht werden.

 

Solarthermie im Test

26.07.2016 -

Mit der Installation der ersten Solarthermie-Anlage startete der co2online-Praxistest Solarthermie – der soll deutlich machen, was Hauseigentümer beim Einsatz der Technik beachten müssen. Solarthermie wird seit Anfang des Jahres höher gefördert.

 

Meinung der Woche

Die Geschichte der Energiewende ist falsch erzählt!

Der Plan war eigentlich großartig. Deutschland übernimmt bei der Transformation der Energiesysteme eine Schlüsselrolle. Fossile Energieträger sollen durch regenerative Quellen ersetzt werden. Nicht sofort, aber doch schrittweise und bis 2050 bereits einen Anteil von weit über 80 Prozent erreicht haben. Doch wir hängen fest, es klappt nicht.  

Prof. Dr. Andreas Knie
Geschäftsführer InnoZ

Umfrage

US-Präsident Donald Trump hat das Pariser Klimaabkommen gekündigt. Wo steht der internationale Klimaschutz?