Hintergrund

Power-to-Gas tut sich noch schwer

24.07.2017 -

Neben der direkten Elektrifizierung hat auch die Umwandlung von erneuerbarem Strom zu Power-to-Gas hohes Potenzial, die Sektorenkopplung voranzubringen. Doch die hohe Strompreisbelastung durch Abgaben, Umlagen und Entgelte bremst die Zukunftstechnologie aus. Zudem fehlt eine Markteinführungsstrategie.

 

Strom- und Wärmesystem ganzheitlich planen

24.07.2017 -

Eine erfolgreiche Energiewende erfordert ein effizientes Zusammenspiel von Strom- und Wärmeversorgung. Die AEE hat eine Metaanalyse dazu veröffentlicht: Effizienz und Flexibilität sind die zentralen Anforderungen an das Energiesystem der Zukunft.

 
Hintergrund

Bedarf an Großwärmespeichern wächst

21.07.2017 -

Steigende Anteile Erneuerbarer Energien erhöhen den Bedarf an Wärmespeichern. Und das ist gut so: Denn Wärmespeicher sind Technologien, die eine zeitliche Entkopplung von Energieerzeugung und -verbrauch ermöglichen. Eine neue Broschüre der AEE gibt einen Überblick zum Einsatz von Wärmespeichern.

 

Molekül aus der Natur steigert Ladeleistung von Batterien

15.07.2017 -

Chlorophyll und Hämoglobin bauen auf dem Molekül Porphyrin auf. Forscher haben nun entdeckt, dass sich die Ladegeschwindigkeit von Batterien steigern lässt, wenn man Porphyrin in den Elektroden nutzt. Für die E-Mobilität ein interessanter Aspekt.

 

Bund besitzt Anteile an belgischen Pannen-AKW

04.07.2017 -

Mit Aktien von mehr als sechs Millionen Euro ist der Bund über seinen Pensionsfonds indirekt Miteigentümer der umstrittenen belgischen AKW Tihange 2 und Doel 3. Die grenznahen Kraftwerke stehen seit Jahren wegen Sicherheitsmängel in der Kritik.

 

Meinung der Woche

Die Solarbranche in Europa ist nicht am Ende!

Den Kampf um den Massenmarkt für Photovoltaik-Module hat die deutsche Solarindustrie verloren. Jetzt muss es darum gehen, dass Deutschland nicht die Innovationsführerschaft bei der Entwicklung intelligenter Energiesysteme verspielt.  

Detlef Neuhaus
Geschäftsführer
SOLARWATT GmbH

Umfrage

US-Präsident Donald Trump hat das Pariser Klimaabkommen gekündigt. Wo steht der internationale Klimaschutz?