RWE macht 5,7 Milliarden Verlust und setzt Dividende aus

23.02.2017 -

Der Energiekonzern musste 2016 über 4 Milliarden Euro auf seine fossilen Kraftwerke abschreiben, die niedrigen Strompreise und der Atomkompromiss belasten die Bilanz. Wie im vergangenen Jahr zahlt RWE erneut keine Dividende, zum Ärger der Kommunen.

 

Reform des Emissionshandels: Stillstand statt Fortschritt

17.02.2017 -

Bei einer Abstimmung entschied das Europaparlament am Mittwoch über Maßnahmen, die den angeschlagen Emissionshandel beleben sollen. Der BEE betrachtet das Modell jedoch als gescheitert und schlägt stattdessen die Einführung einer CO2-Steuer vor.

 

Fracking-Gesetz in Kraft: Verbot mit Ausnahmen

14.02.2017 -

Das Fracking-Gesetz ist in Kraft, unkonventionelles Fracking wird bis auf Probebohrungen vorerst verboten, konventionelles Fracking bleibt erlaubt. Umweltverbände und Grüne sprechen von einem „Fracking-Erlaubnisgesetz“ und setzen auf die Bundesländer.

 

Stromsektor: Europa baut fast nur noch Erneuerbare

11.02.2017 -

Fast 90 Prozent der 2016 in Europa neu gebauten Kraftwerkskapazitäten zur Stromerzeugung beziehen ihre Energie von Wind, Sonne, Biomasse und Wasser. Bei der installierten Kapazität überflügelt die Windenergie sogar alle Kohlekraftwerke.

 
Hintergrund

Rohstoffgewinnung für die Energiewende braucht Fairness

09.02.2017 -

Um die Energie­wende bis zum Jahr 2050 sinnvoll umzusetzen sind laut einer Studie zwar prinzipiell genügend Energie­rohstoffe vor­handen – doch die Versorgungs­sicherheit und Akzeptanz hängen von der Preisen­twicklung, der Trans­parenz der Märkte sowie der Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards ab.

 

Meinung der Woche

Zusammen ist man weniger allein? Die Bürgerenergie braucht Verbündete

Drei Viertel der euro­päischen Bürger­energie­gesellschaften sind in Deutsch­land, Öster­reich und Däne­mark zu Hause. In Deutsch­land erzeugen sie rund 40 % der erneuer­baren Energie­leistung. Kann sich also Deutsch­land in puncto Akteurs­vielfalt in der Energie­wirtschaft und Bürger­beteiligung zufrieden auf die Schulter klopfen?  

Silke Bartolomäus
Bürgerenergie und Projektbegleitung
NATURSTROM AG

Umfrage

In den nächsten Jahren sollen 15.000 neue Ladesäulen gefördert werden – der Durchbruch für Elektroautos in Deutschland?