Umrüstung von Biogasanlagen: Leuchtturmprojekt im Norden

24.08.2016 -

Schleswig-Holstein fördert aufgrund des Stromüberschusses ein Leuchtturmprojekt: Eine große Biogasanlage wird vom Dauerbetrieb auf die bedarfsgerechte Stromproduktion umgerüstet. „Ein Vorbild für die Biogasbranche“, schwärmt die Staatssekretärin.

 

Biogas soll Wind- und Solarenergie speichern

24.06.2016 -

Im Zuge der Energie­wende sind optimale Speicher­optionen für Erneuer­bare Energien gefragt. Forscher der Uni­versität Hohen­heim erproben Biogas zur Zwischen­speicherung des grünen Stroms und wollen das Verfahren so bald wie möglich markt­fähig machen.

 

naturstrom biogas besteht strenge Tests

31.10.2015 -

Das Gütesiegel Grünes Gas wird als einziges Biogaslabel Deutschlands von führenden Umweltschutzverbänden wie dem NABU und dem BUND getragen. Das Biogas-Produkt der NATURSTROM AG hat die strengen Tests bestanden – und erhält auch für 2016 das Label.

 

Biogas aus Pferdeäpfeln

03.05.2015 -

Die Vergärung von Pferdemist stellt eine Biogasanlage vor besondere Herausforderungen. Die Nutzung der Pferdeäpfel als Substrat hat jedoch auch zahlreiche Vorteile. Inzwischen gibt es erfolgreiche Beispielanlagen, etwa in der bayerischen Region Oberland.

 

Biogas aus Bioabfall boomt in Europa

24.03.2015 -

In den nächsten zehn Jahren werden in Europa rund 650 neue Bioabfallvergärungs­anlagen mit einer Leistung von circa 850 MW el in Betrieb gehen. Eine neue Studie analysiert den europäischen Markt und untersucht die Phasen der Projektentwicklung.

 

Meinung der Woche

Natur- und Umweltschutz: Ökodiktatur als Lösung?

Angesichts der Aufgabe der deutschen Klima­ziele für 2020, der Abkehr der USA vom Pariser Klima­abkommen und vermehrter Umwelt­katastrophen wird die Frage nach der Um­setzung beschlossener Maß­nahmen wieder be­sonders relevant. Und damit auch die Forde­rungen nach einer autoritären Natur- und Umwelt­politik.  

Yannick Passeick
Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz (FARN)

Umfrage

Sollte eine erneute Große Koalition größere Veränderungen im Energiesystem wagen?
Diese Kategorie enthält zurzeit keine Beiträge.