Menü öffnen

Bürgerenergie

Bürgerenergie in Gefahr

27.11.2015 ‐ Mit der aktuellen Energiepolitik verschlechtert sich die Lage der Bürgerenergie, warnen Experten, wie auch eine Analyse des Bündnis Bürgerenergie ergibt, in der nun die Stellungnahmen zur geplanten Einführung von Ausschreibungen ausgewertet wurden. 

Fraunhofer Umsicht stellt Windenergieatlas online

15.11.2015 ‐ Das Fraunhofer-Institut stellt Karten zu Erneuerbaren-Energien-Daten ins Netz. Eröffnet wird der Online-Kartenatlas vom Fraunhofer Umsicht mit einem Kartensatz zur deutschlandweiten Verteilung von Leistung und erzeugter Energie der Windkraftnutzung. 

Hintergrund
Aktionstag der Energiebürger zur Übernahme des Berliner Stromnetz vor dem Roten Rathaus in Berlin. (Foto: © BürgerEnergieBerlin BEB)

Der Deal zu den Berliner Energienetzen ist da

11.11.2015 ‐ Der Berliner Senat will beim Gas- und Stromnetz mit industriellen Partnern zusammengehen und nun nach langem Zögern auch die Bevölkerung, also auch die ökologisch ausgerichtete Bürgerenergie-Genossenschaft, zusätzlich mit einbinden. Das Bundeskartellamt hat dann aber auch noch ein Wörtchen [...]

Hessen will bei der Energiewende aufholen

11.11.2015 ‐ Mieterstromkonzepte sollen erleichtert, die Straßenbeleuchtung energieeffizienter und die Gebäudesanierung stärker gefördert werden. Insgesamt 25 Millionen Euro sind für die Investition in Maßnahmen zur Effizienzsteigerung und Beratung geplant.. 

Berliner Stadtwerke machen noch zu wenig Wind

10.11.2015 ‐ Die Berliner Stadtwerke bieten seit Ende Oktober Ökostrom an, Marketing und Werbung dafür halten sich allerdings noch in Grenzen: Berlin macht Watt, heißt es auf der Website der Stadtwerke, wo jeder Berliner das Produkt berlin.Strom buchen kann. 

Energie-Kommune zeigt, wie´s geht!

03.11.2015 ‐ In Sachen Wärmepumpe stellt die baden-württembergische Gemeinde Wiernsheim einen unglaublichen Rekord auf: Über 190 Wärmepumpen finden sich in dem 6.500-Einwohner-Ort. Und nicht nur das. Ein Beispiel, das zeigt, wie viel lokales Engagement bewirken [...] 

Neue Bürgerenergiewende-Ziele bei Prokon

11.10.2015 ‐ Nachdem der insolvente Windkraftprojektierer in die bundesweit größte Genossenschaft überführt wurde, heißt es nun, neue Ziele zu definieren. Dies ist in Form der Hammer Erklärung geschehen. Gemeinnützigkeit soll künftig im Vordergrund stehen. 

Bürger üben scharfe Kritik an derzeitiger Energiepolitik

29.09.2015 ‐ Beim bundesweiten Bürgerenergie-Treffen gab es lautstarken Protest am bürgerfeindlichen Energiewende-Kurs des Bundeswirtschaftsministeriums aber auch neuen Schwung für die Bürgerenergie-Akteure. So geht das Bündnis Bürgerenergie e.V. gestärkt in die [...] 

2. Bürgerenergie-Konvent startet in Erfurt

25.09.2015 ‐ Der Erfahrungsaustausch zu den vielen erfolgreichen Bürgerenergie-Projekten sowie neuen Geschäftsmodellen und Konzepten zur Entwicklung von Regionalstromprodukten steht ebenso auf der Agenda wie die Weiterbildung und weitere Vernetzung untereinander. [...] 

Leuchtturmprojekt der Bürgerenergiewende

25.09.2015 ‐ Vier Energiegenossenschaften aus Baden-Württemberg feiern das Richtfest für ihre Bürgersolaranlage mit einer Leistung von 2,9 Megawatt. Der Strom aus der Anlage soll zukünftig auch an Kunden direkt vor Ort geliefert werden. 

Mieterstrom macht Energiewende sozial

22.09.2015 ‐ Sonnenstrom wird immer günstiger. Davon profitierten bislang nur Eigenheimbesitzer, die den Strom ihrer Photovoltaikanlage selbst nutzen und dafür keinen teuren Strom aus dem Netz beziehen. Mieter hatten lange Zeit das Nachsehen – das ändert sich [...] 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • ...
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

energiezukunft