Menü öffnen

Bürgerenergie

Energie-Kommune zeigt, wie´s geht!

03.11.2015 ‐ In Sachen Wärmepumpe stellt die baden-württembergische Gemeinde Wiernsheim einen unglaublichen Rekord auf: Über 190 Wärmepumpen finden sich in dem 6.500-Einwohner-Ort. Und nicht nur das. Ein Beispiel, das zeigt, wie viel lokales Engagement bewirken [...] 

Neue Bürgerenergiewende-Ziele bei Prokon

11.10.2015 ‐ Nachdem der insolvente Windkraftprojektierer in die bundesweit größte Genossenschaft überführt wurde, heißt es nun, neue Ziele zu definieren. Dies ist in Form der Hammer Erklärung geschehen. Gemeinnützigkeit soll künftig im Vordergrund stehen. 

Bürger üben scharfe Kritik an derzeitiger Energiepolitik

29.09.2015 ‐ Beim bundesweiten Bürgerenergie-Treffen gab es lautstarken Protest am bürgerfeindlichen Energiewende-Kurs des Bundeswirtschaftsministeriums aber auch neuen Schwung für die Bürgerenergie-Akteure. So geht das Bündnis Bürgerenergie e.V. gestärkt in die [...] 

2. Bürgerenergie-Konvent startet in Erfurt

25.09.2015 ‐ Der Erfahrungsaustausch zu den vielen erfolgreichen Bürgerenergie-Projekten sowie neuen Geschäftsmodellen und Konzepten zur Entwicklung von Regionalstromprodukten steht ebenso auf der Agenda wie die Weiterbildung und weitere Vernetzung untereinander. [...] 

Leuchtturmprojekt der Bürgerenergiewende

25.09.2015 ‐ Vier Energiegenossenschaften aus Baden-Württemberg feiern das Richtfest für ihre Bürgersolaranlage mit einer Leistung von 2,9 Megawatt. Der Strom aus der Anlage soll zukünftig auch an Kunden direkt vor Ort geliefert werden. 

Mieterstrom macht Energiewende sozial

22.09.2015 ‐ Sonnenstrom wird immer günstiger. Davon profitierten bislang nur Eigenheimbesitzer, die den Strom ihrer Photovoltaikanlage selbst nutzen und dafür keinen teuren Strom aus dem Netz beziehen. Mieter hatten lange Zeit das Nachsehen – das ändert sich [...] 

Bürger-Energie hat viele Nutzeffekte

18.09.2015 ‐ Energieprojekte in Bürgerhand stärken die lokale Wertschöpfung und bringen vor Ort vielfältigen gesellschaftlichen Nutzen, das bestätigt eine neue Studie. Die geplante Ausschreibungspflicht für neue EEG-Anlagen gefährdet nun die Erfolgsgeschichte. 

Energieblogger gründen Verein

16.09.2015 ‐ Die Energieblogger gründen einen Verein, um zukünftig gemeinsam die Vorteile der bürgernahen und dezentralen Energiewende zu kommunizieren. Am vergangenen Freitag wurde auf dem Barcamp Renewables die Satzung des Energieblogger e.V. beschlossen. 

Hochkarätiger Netzgipfel

11.09.2015 ‐ Die Bürgerenergie Berlin macht eine Konferenz, und nicht nur der Finanzsenator kommt, sondern auch die Unternehmen, die sich um die Konzession fürs Stromnetz bewerben. Der für das Stromnetzverfahren relevante juristische Streit ums Gasnetz geht [...] 

Bevölkerung will mehr Erneuerbare

08.09.2015 ‐ Eine repräsentative Akzeptanzumfrage zeigt, dass weiterhin hohe Zustimmung innerhalb der Bevölkerung für den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien besteht. Viele der Befragten halten auch weitere Anlagen am eigenen Wohnort für eine gute Sache.  

Kommunaler Klimaschutz: Zusammen mit den Bürgern

04.09.2015 ‐ Klimaschutz und Energiewende sind für viele Kommunen wichtige Themen, doch ohne ein gutes Zusammenspiel mit Bürgern sind die Aufgaben nicht zu bewältigen. Die Veranstaltung „Kommunaler Klimaschutz – zusammen mit den Bürgern“ diskutiert das Thema. 

Bürgerenergie-Konvent 2015 blickt in die Zukunft

30.08.2015 ‐ „Mit Mut in die Zukunft – die Stärken der dezentralen Energiewende“ ist das Motto des diesjährigen Bürgerenergie-Konvents des Bündnis Bürgerenergie. Am 25. und 26. September werden in Erfurt aktuelle Herausforderungen und Chancen diskutiert. 


energiezukunft