Menü öffnen

Bürgerenergie

Mit Solarstrom angetriebene Züge müssen kein Traum bleiben

18.12.2017 ‐ Können viele kleine Solarparks entlang von Bahnstrecken ihren Strom direkt in das Bahnnetz einspeisen und vorbeifahrende Züge antreiben? Eine neue Studie aus Großbritannien sagt: Ja und das auch noch kostengünstig. Es muss nur jemand umsetzen. 

BürgerEnergie Berlin orientiert sich vorerst neu

15.12.2017 ‐ Im November gab es Fortschritt im Kampf ums Berliner Stromnetz, das Vergabeverfahren wird aber wohl noch zwei Jahre dauern. Die Genossenschaft, die sich um den Netzbetrieb bewirbt, führt nun eine Kampagne durch, um Berlin klimafreundlicher [...] 

Hintergrund
Foto: Bild von Boris Palmer mit Fahrrad.

Tübingen macht blau

11.12.2017 ‐ Mit einer breit angelegten städtischen Kampagne „Tübingen macht blau“ treibt die Stadt seit Jahren den Klimaschutz voran. So fördert die Kommune mit einem Bündel von Maßnahmen den Ausbau der Photovoltaik, E-Mobilität, den ÖPNV, das Radfahren und das Energiesparen. Die Erfolge können sich sehen [...]

Modernes Energiekonzept mitten in den Bergen

09.12.2017 ‐ Das Hochleckenhaus im österreichischen Höllengebirge verfügt seit neustem über das modernste Inselnetz im Alpenraum. Die auf 1.527 Metern gelegene Hütte wird durch eine PV-Anlage sowie einen Energiespeicher zu 90 Prozent mit erneuerbarem Strom [...] 

Update zum Energiewende-Navi

27.11.2017 ‐ Wie lässt sich die Energiewende gemeinsam gestalten? Dieser Frage geht das Projekt ENavi nach. Wissenschaftliche Analysen sollen mit politisch-gesellschaftlichen Anforderungen praxisnah verknüpft werden. In Berlin traf man sich zum [...] 

Hintergrund
Foto: Solarpanels auf einem Flachdach

Mieterstrom – Vielfalt mit und ohne Förderung

21.11.2017 ‐ In Berlin waren die Voraussetzungen für Mieterstromprojekte schon immer sehr günstig. NATURSTROM ist in der Hauptstadt gleich an mehreren Standorten aktiv, unter anderem mit den Projekten Möckernkiez und Bambus Campus. Durch das Mieterstromgesetz gibt es noch mehr Rückenwind für Berliner Projekte.

Hintergrund
Foto: Schild mit Aufschrift Nette Nachbarn gesucht. Im Hintergrund Haus im Bau.

Saubere Energie für einen energiegeladenen Kiez

20.11.2017 ‐ Die Möckernkiez eG, Deutschlands größte privat organisierte Wohnungsbaugenossenschaft, verwirklicht auf einem 30.000 Quadratmeter großen Areal in Berlin-Kreuzberg ein neues Stadtquartier mit 471 Wohneinheiten. Der Clou dabei: Ökostrom und regenerative Wärme werden direkt auf dem Gelände erzeugt.

Hintergrund
Foto: Viele Solarpanels auf einem Flachdach

Klimaschutz macht Schule

17.11.2017 ‐ Der Kampf für die Energiewende und gegen den Klimawandel ist vor allem auch ein Eintreten für nachfolgende Generationen. Und es sind gerade die Jungen, denen Umwelt und Klima nicht egal sind. In Schulen, Betrieben und Universitäten treiben sie eine umweltfreundliche Energiezukunft bundesweit voran.

Solarpark versorgt Flüchtlingscamp Zaatari in Jordanien

17.11.2017 ‐ In Jordanien wurde eine riesige Solaranlage eingeweiht, die 80.000 syrische Flüchtlinge im Flüchtlingslager Zaatari mit Solarenergie versorgt. Dadurch kann der CO2-Ausstoß um 13.000 Tonnen reduziert und Kosten von 5,5 Mio. US-Dollar eingespart [...] 

Hintergrund
Foto: elektrische Autos unter einem Dach mit Solarpanels ausgestattet

Lokale Energiewende auf Augenhöhe

16.11.2017 ‐ Bundesweit gestalten unzählige Bürgerenergiegesellschaften die Energiewende entscheidend mit. Sie realisieren lokal eine Vielzahl an Projekten. Dabei sind sie nicht nur im Strombereich tätig, sondern wirken auch in den Bereichen Mobilität und Wärme mit ihren Aktivitäten an der Energiezukunft mit.

Neuer Impuls für die Wärmewende

01.11.2017 ‐ Der hessische Landkreis Groß-Gerau mit rund 256.000 Einwohnern will seine CO2-Emissionen bis 2030 um 50 Prozent gegenüber 1990 zu senken. Neben dem Ausbau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen liegt ein Schwerpunkt nun auch auf der Wärmewende.  

Hintergrund
Ortstermin in Berlin: Donat Kühne von pro.b, Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (BMWi) und NATURSTROM-Vorstand Dr. Tim Meyer (v.l.) diskutieren über das Mieterstromgesetz. (Foto: © NATURSTROM AG)

Zypries besucht Mieterstrom-Projekt in Berlin

08.09.2017 ‐ Gemeinsam mit dem Immobilienentwickler pro.b hat der Energieversorger NATURSTROM in Berlin sein jüngstes Mieterstromprojekt umgesetzt. Es zeigt: Mieterstrom sorgt für mehr Gerechtigkeit in der Energiewende. Wirtschaftsministerin Zypries nutzte die Gelegenheit, um sich davon selbst ein Bild zu [...]

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 12

energiezukunft