Menü öffnen

Bürgerenergie

Energy Sharing Strom gemeinsam erzeugen, nutzen und teilen

11.04.2023 ‐ Die Bürgerenergie ist in Deutschland ein starker Motor für die Energiewende. Doch den gemeinsam erzeugten Strom auch gemeinschaftlich zu nutzen ist so kompliziert, dass es eigentlich unmöglich ist. Europäische Nachbarn zeigen, wie es gehen könnte. 

Energy Sharing Energie aus dem Grätzl

11.04.2023 ‐ Energy Sharing in Deutschland ist kompliziert. Unsere Nachbarn in Österreich sind da einen Schritt weiter. Gemeinschaftlich erzeugte Energie kann gemeinsam genutzt werden und von verringerten Netzgebühren profitieren. Ein Beispiel aus Wien.  

Mieterstrom Die Sonne scheint auf die Klimasiedlung

05.04.2023 ‐ Die Klimasiedlung Alte Dorfstraße im nordrheinwestfälischen Wuppertal wird nun mit Solarstrom von den eigenen Dächern versorgt. Das Energiekonzept der Passivhäuser mit Dämmung, Lüftungsanlage und Solarthermie zeigt, wie emissionsfreies Wohnen geht. 

Silvester 2022 Ein turbulentes Jahr geht zu Ende

31.12.2022 ‐ Anders als geplant können wir Ende des Jahres leider nicht die Abschaltung der drei letzten AKWs feiern – und starten dennoch im Neuen Jahr mit einem hoffnungsvollen Ausblick auf 2023. Denn in Sachen Energiewende ist doch viel in Bewegung gekommen.  

Weihnachten 2022 Krisenfest bleiben

24.12.2022 ‐ Klimakrise, Krieg, Energiekrise, Inflation, Corona bleibt – wird Weihnachten zum Krisen-Fest? Auch in einem Jahr düsterer Szenarien macht der Einsatz vieler Menschen für Klimaschutz, soziale Gerechtigkeit und Energiewende weiterhin Mut. 

Kommunale Energiewende Wärmewums in Offenbach

23.12.2022 ‐ Offenbach an der Queich investiert schon lange in günstige CO2-freie Wärme für seine Bürger. Mit der Kommunalisierung des Stromnetzes mit Bürgerbeteiligung kann die Kommune schnell und flexibel auf neue Herausforderungen reagieren und profitieren.  [...] 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 22

energiezukunft