Elektroautos am Verteilerkasten laden

07.03.2018 -

Die Deutsche Telekom will ihre Pläne zum Aufbau eines bundesweiten Ladenetzes für Elektroautos in einem ersten Schritt in diesem Jahr umsetzen. Der Konzern will vorhandene Verteilerkästen umrüsten und diese in Zukunft mit regionalem Strom versorgen.

 

Daimler bringt Elektro-Lkw eActros auf die Straße

28.02.2018 -

In den kommenden Wochen lässt Daimler zehn Elektro-Lkw im Betriebsalltag erproben. Die Fahrzeuge haben eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern und werden mit 18 bzw. 25 Tonnen Gesamtgewicht gefertigt. 2021 soll der eActros dann in Serie gehen.

 
Hintergrund

Die Stromer-Zukunft jetzt mit einplanen

02.02.2018 -

Die Integration der Elektromobilität in die Quartiersentwicklung liegt im Trend. Dabei gilt es jedoch einiges zu beachten. Wichtigste Grundregel ist, Reserven bei der Netzanschlussleistung, der Zahl der elektrifizierten Stellplätze sowie Ladelastmanagement und Speicher gleich mit einzuplanen.

 

Norwegen will alle Kurzstreckenflüge elektrifizieren

23.01.2018 -

Bis 2040 sollen alle Kurzstreckenflüge von und nach Norwegen mit E-Flugzeugen absolviert werden, das hat der Flughafenbetreiber Avinor festgelegt. 2025 soll die erste E-Testroute starten, als Übergang werden Hybridantriebe und Biokerosin dienen.

 
Hintergrund

Mit Flugzeugen und Schiffen dem Klimawandel entgegen

22.01.2018 -

Der Transport großer Warenmengen und Touristen über weite Strecken schädigt das Klima. Wissenschaftler experimentieren mit elektrischen und hybriden Konzepten sowie alternativen Treibstoffen an Lösungen des Problems. Doch politische Regularien, zur Begrenzung der Schadstoffe, gehen bislang nicht weit genug.

 

Meinung der Woche

Keine Vision in Sicht

Als im März die neue Regierung endlich vereidigt wurde, war die mediale Öffentlichkeit unschlüssig: Einerseits Erleichterung, andererseits Ermattung. Was ist von einer wiedererweckten GroKo zu erwarten, von der sich nicht nur die Wähler, sondern auch die politischen Akteure emotional längst verabschiedet hatten?  

Tim Loppe
Pressesprecher
NATURSTROM AG

Umfrage

Sollte eine erneute Große Koalition größere Veränderungen im Energiesystem wagen?