Menü öffnen

Solar

Projekt zur Leistungsfähigkeit von PV-Systemen

13.05.2015 ‐ Ein internationales Forscherteam aus 18 Ländern untersucht die Leistung und Verlässlichkeit von Photovoltaik-Systemen in verschiedenen Klimazonen. Mit den Praxis-Daten soll mehr Sicherheit für Investoren, Projektierer und Betreiber geschaffen werden. 

Frankreich fördert solare Wärme

29.03.2015 ‐ Um den Erneuerbare-Energien-Anteil im Wärmebereich bei der Energiewende schneller zu erhöhen, sollen nun mehr Anreize für die Installation vor allem größerer solarthermischer Anlagen zur Energieerzeugung im meist sonnenreichen Hexagon gesetzt werden. 

Förderung für Solarwärme wird erhöht

13.03.2015 ‐ Die staatlichen Zuschüsse für die solarthermische Wärmeerzeugung in Gebäuden steigen ab April um bis zu 100 Prozent. Die Solarbranche erhofft sich dadurch einen kräftigen Anschub bei der Modernisierungsbereitschaft für Heizungen.  

Solarleitungen müssen nach EnEV gedämmt werden

01.03.2015 ‐ Rohrleitungen zwischen den Kollektoren und Wärmespeichern in Solarthermie-Anlagen müssen zu 100 Prozent nach den Vorschriften der Energie-Einspar-Verordnung (EnEV) gedämmt werden. Das hat die Projektgruppe EnEV der Bauministerkonferenz bestätigt.  

Hintergrund
Dieser Landwirt nutzt für seinen Hof die volle Sonne, mit einer kleinen Fläche Solarkollektoren und viel Photovoltaik. Gegenüber der Photovoltaik fristet die Solarthermie ein Schattendasein, zu Unrecht. (Foto: © RainerSturm / Pixelio)

Abgekühlt – Solarthermie im Abwärtstrend

19.12.2014 ‐ Das Geschäft mit der Sonnenwärme läuft immer schlechter. Nur deutlich steigende Preise für fossile Brennstoffe könnten die Talfahrt der Solarthermie noch stoppen, doch ein erneuter Öl- und Gaspreisschock ist nicht in Sicht. Es fehlen vor allem die richtigen Förderanreize für die Solarthermie.

Bauherren-Ratgeber für Solarthermie

14.09.2014 ‐ Sie ist kostengünstig, effektiv und immer noch viel zu wenig genutzt – die Wärmeenergie aus solarthermischen Anlagen. Solarthermische Anlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung lassen sich zudem an nahezu jedem Gebäude anbringen.  

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • ...
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

energiezukunft