Menü öffnen

Solar

Wettbewerbsfähigkeit von Solarkraftwerken stärken

12.01.2017 ‐ DLR-Wissenschaftler haben einen Leitfaden erstellt, mit dem der Ertrag eines Solarthermischen Kraftwerks im Vorfeld berechnet werden kann. Die Branche verfügt damit über Grundlagen, die den Anforderungen bei der Projektfinanzierung gerecht werden.  

Neue Materialien für Solarzellen gesucht

12.01.2017 ‐ Eine Alternative zu herkömmlichen Silizium-Solarzellen, aus Rohstoffen, die ungiftig und in großen Mengen verfügbar sind. Das ist die Aufgabe des internationalen Forschungsprojekts „Starcell“, an dem auch eine deutsche Universität beteiligt ist. 

Kostensenkungen: Solarstrom schlägt Kohle schon 2025

07.01.2017 ‐ In weniger als 10 Jahren könnte die Solarenergie zur weltweit günstigsten Erzeugungsart für Strom werden, schätzen Experten des Analyseunternehmens Bloomberg. Schon heute gibt es viele Regionen weltweit, in denen Sonnenkraft Kohlestrom unterbietet. 

Experten erwarten 2017 ein gutes Jahr für die Solarenergie

05.01.2017 ‐ Der steigende Ölpreis, die veränderte EEG-Novelle und eine erneute Förderung von Solarstromspeichern: Experten erwarten für 2017 einen steigenden Zubau von Solaranlagen in Deutschland – im Vergleich zu 2016 kann es nur besser werden. 

Diebstahl von Solarmodulen verursacht Millionenschäden

23.12.2016 ‐ In vielen deutschen Gemeinden sind Solarparks immer noch unbewacht und daher ein lukratives Ziel für Diebe. Gut organisierte Banden stehlen inzwischen fast täglich teure Solarmodule sowie Wechselrichter, die Schäden gehen in die Millionen. 

Investitionen in Photovoltaik weltweit steigend

22.12.2016 ‐ Vor allem in Schwellen- und Entwicklungsländern war der Zubau an PV-Anlagen in diesem Jahr stark ansteigend. Laut Bloomberg New Energy Finance lag der Kapitalfluss in die Solarenergie sogar höher als in Windkraftanlagen. Europa schwächelt aber eher.  

Solarzellen: Beste Klimabilanz der Erneuerbaren

13.12.2016 ‐ Laut einer neuen Studie der Universität Utrecht gilt die Solarenergie als derzeit klimafreundlichste Variante der Stromerzeugung. Bereits seit 2014 kompensieren demnach Solarzellen deutlich mehr klimaschädliche Gase als deren Produktion verursacht. 

Total plant Solaranlagen auf jeder dritten Tankstelle

17.11.2016 ‐ Es ist ein weiterer Beweis für den Erfolg der Solarenergie: Der Ölkonzern Total hat angekündigt, 5.000 seiner Tankstellen mit Photovoltaikanlagen auszurüsten. Die Franzosen rechnen mit Einsparungen von 40 Millionen US-Dollar pro Jahr. 

Hintergrund
(Grafik: © DAA)

PV-Nachfrage: Gute Zahlen zum Jahresausklang

15.11.2016 ‐ Während der bisherige Jahresverlauf der Solar-Nachfrage in Deutschland wie erwartet auf niedrigem Niveau blieb hat sich das Online-Interesse an PV-Anlagen deutlich erholt und das Durchschnittsniveau der letzten 12 Monate erreicht. Die Stromspeicher-Nachfrage hat sich im Herbst noch besser [...]

Forum Solarpraxis diskutiert die Zukunft der Energiewende

12.11.2016 ‐ Beim diesjährigen Forum Neue Energiewelt diskutierten über 700 Entscheider und Interessierte der PV-Branche in Berlin über die Sektorkopplung in der neuen Energiewelt sowie die Bedeutung des Netzumbaus und der Digitalisierung der Energiewirtschaft. 

Eine neue Solaranlage fürs Kanzleramt

07.11.2016 ‐ Die Photovoltaikanlage aus dem Jahr 2001 muss grundlegend erneuert werden. Noch in diesem Jahr sollen alte und defekte Module, Wechselrichter und Verteiler ersetzt werden. Die neue Anlage soll anschließend ein Fünftel mehr sauberen Strom liefern. 

Kombination von PV und Solarthermie ist zukunftsweisend

19.10.2016 ‐ Eine Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt hat die Entwicklung von PV- und solarthermischen Kraftwerken bis 2030 auf Ökologie und Wirtschaftlichkeit untersucht. Die Kombination beider Technologien erweist sich dabei als erfolgreich. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • ...
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • ...
  • 22

energiezukunft