Menü öffnen

Solar

Solarenergie Globales PV-Potenzial auf Dächern

21.10.2021 ‐ Die Dächer der Welt bestückt mit Photovoltaik könnten den aktuellen Energiebedarf der Welt decken. Mit Satellitenaufnahmen und Wetterdaten haben Forscher errechnet, wie viel PV-Strom erzeugt werden könnte – und zu welchem Preis. 

Ressourcenknappheit Globaler PV-Zubau braucht Innovationen

06.10.2021 ‐ Damit der weltweite Photovoltaikzubau nicht an mangelnden Ressourcen scheitert, muss das Innovationstempo weiter hoch bleiben. Ein Forscherteam des Fraunhofer ISE hat sich wichtige Ressourcen näher angeschaut: Energie, Flachglas und Silber. 

PV-Innovation Dachanlage mit farbigen Solarmodulen

05.10.2021 ‐ Ziegelrot sind die Photovoltaikmodule einer Pilotanlage in Zürich. Das damit gedeckte Gebäudedach unterscheidet sich rein äußerlich deshalb kaum von anderen Dächern. 76 Kilowatt Leistung hat die unsichtbar gemachte Solaranlage. 

Hintergrund
Solaranlage auf grüner Wiese

Kommentar Solarmarkt Gibt es eine Alternative zu Made in China?

22.09.2021 ‐ Transportkosten treiben die Preise für Solarmodule nach oben. Um aus der Abhängigkeit von Produkten aus Asien und der damit zusammenhängenden Kostenspirale zu kommen, wäre es höchste Zeit, sich die lokale Wertschöpfung in Form einer europäischen Zell- und Modulproduktion zurückzuholen. Aber wie?

PV und Landwirtschaft Äpfel unter Solarmodulen

15.09.2021 ‐ Agri-Photovoltaik wird im Obst- und Gemüsebau sehr aussichtsreich eingeschätzt. Jetzt geht ein Forschungsvorhaben an den Start, das speziell den Apfelanbau untersucht. Auf einer Versuchsfläche wachsen verschieden überdachte Apfelbäume um die Wette. 

Hintergrund
Frachtschiff aus China auf dem Meer

Kommentar zum Solarmarkt Heute teuer, morgen teurer

08.09.2021 ‐ Die Preise von Solarmodulen sind wieder angestiegen, Dieser Trend wird vermutlich anhalten – abhängig vom Weltmarktgeschehen und der Pandemie. Es wäre ratsam, sich unabhängiger zu machen und auf lokale Wertschöpfung zu setzen. Doch regionale Produkte sucht man in der Photovoltaikbranche vergeblich.

Energiewende vor Ort Berlin soll mehr Sonne speichern

08.09.2021 ‐ Mit neuen Gesetzen und Förderungen will Berlin den Ausbau der Solarenergie in der Hauptstadt vorantreiben. Mit Solarcity werden viele Akteure ins Boot geholt, das Solargesetz verpflichtet zu PV auf Dächern und Solarspeicher werden weiter gefördert. 

PV im Gewerbe Marktbremse statt Rückenwind

02.09.2021 ‐ Weil der Ausbaukorridor im EEG zu niedrig angesetzt ist, sinkt die EEG-Vergütung für PV-Anlagen kontinuierlich, die Systempreise hingegen steigen. Obwohl Unternehmen gern in eigene Solaranlagen investieren wollen, stagniert der Ausbau. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 28

energiezukunft