Menü öffnen

Solar

Photovoltaik erobert den Globus

15.10.2015 ‐ Der weltweite Photovoltaik-Zubau wird 2015 voraussichtlich auf 59 Gigawatt steigen. Das berichtet das US-amerikanische Marktforschungsunternehmen IHS und erhöht damit seine Prognose von Juni. Weltweit könnten 2016 über 300 GW installiert sein. 

Hintergrund
Solarthermische-Anlage zur Gebäudekühlung auf dem Vordach des Haribo-Museums in Uzès

Solarthermie kann mehr

13.10.2015 ‐ Die in Europa installierte solarthermische Kraftwerksleistung blieb im vergangenen Jahr unverändert bei 2,3 Gigawatt. Der Markt für Solarthermie kommt auch in Deutschland nur langsam voran, obwohl der solarthermischen Wärmeerzeugung ein großes energetisches und ökonomisches Potenzial zugesprochen [...]

Photovoltaik ohne Bürger

05.10.2015 ‐ Es werden kaum noch neue Solarkraftwerke auf den Dächern installiert. Die Zubauziele der Bundesregierung werden erheblich verfehlt, seit 2007 waren die Zahlen nicht mehr so niedrig. Hat Berlin die Energiewende von der Agenda gestrichen? Ein [...] 

Batteriespeicher in Deutschland

27.09.2015 ‐ Wie viele Batteriespeicher für Photovoltaik-Anlagen gibt es aktuell in Deutschland – und welches Bundesland hat dabei die Nase vorn? Ein Speichermonitoring gibt Auskunft. Der deutschlandweite Durchschnitt lag im vergangenen Jahr bei 13,4 Prozent. 

Tarnkappen machen Solarzellen effizient

25.09.2015 ‐ Tarnkappen sollen normalerweise Objekte unsichtbar machen. Wissenschaftler haben allerdings nun einen ganz anderen Nutzen entdeckt: Die Kappen können Solarmodule effizienter machen, indem sie Licht umleiten und es an Flächen der Solarzelle bringen, [...] 

Google will weltweites Solarkataster aufbauen

20.08.2015 ‐ „Project Sunroof“ heißt das Vorhaben von Google, das auf den Dienst Google Maps aufbaut und Nutzern zeigen soll, ob sich die Anschaffung einer Solaranlage auf dem Hausdach rechnet. In Deutschland gibt es bereits viele regionale Solarkataster. 

Aus Solarenergie wird Gas

18.08.2015 ‐ Eine Pilotanlage in der Schweiz stellt aus Sonnenenergie Gas her, mit dem sich Fahrzeuge betanken lassen. Doch warum ein Elektrofahrzeug nicht direkt mit dem Sonnenstrom laden? Warum Methan? Wissenschaftler sehen in Power-to-Gas einige Vorteile. 

PV-Ausschreibungen gehen in zweite Runde

14.08.2015 ‐ 33 Gebote erhielten in Rahmen der zweiten Ausschreibungsrunde für Photovoltaik-Freiflächenanlagen einen Zuschlag. Die Grünen sorgen sich weiterhin um die Akteursvielfalt. Der Bundesverbandes Solarwirtschaft schätzt, dass die Ausbauziele verfehlt [...] 

Solarforscher schaffen Weltrekord

11.08.2015 ‐ Deutsche Wissenschaftler haben monokristalline p-Typ PERC-Solarzellen entwickelt, die einen Rekord-Wirkungsgrad aufweisen. Bei der PERC-Technologie handelt es sich um die nächste Generation der besonders oft verbauten kristallinen [...] 

Photovoltaik-Weltmarkt wächst bis 2020

10.08.2015 ‐ Marktforscher erwarten ein kräftiges Wachstum des Photovoltaik-Weltmarkts bis 2020. Die installierte Leistung wird auf mehr als 600 Gigawatt (GW) und die jährliche Nachfrage auf 92 GW wachsen. Zukunftsmärkte sind besonders China, die USA und Japan. 

Hintergrund
SolarContact-Index Juli 2015, die Nachfrage nach PV-Speichern ging zurück (Grafik: © DAA)

Interesse an PV-Stromspeichern geht zurück

08.08.2015 ‐ Der Höhenflug von PV-Speichern ist vorerst gestoppt. Auch das Interesse an der Neuinstallation einer PV-Anlage ist in den vergangenen zwei Monaten weiter zurückgegangen. Dies ergab die aktuelle Auswertung des SolarContact-Index auf Basis der Anfragedaten des Online-Anbieters DAA GmbH aus Hamburg.

US-Forscher entwickeln wasserbasierte Solarbatterie

08.08.2015 ‐ Forscher der Ohio State University haben die weltweit erste Solarbatterie entwickelt. Die vom amerikanischen Energieministerium geförderte wasserbasierte Flow-Batterie soll 20 Prozent effizienter sein als herkömmliche Lithium-Ionen-Akkus. 


energiezukunft