TOP-THEMA
Klimaklage





Stromnetze & Speicher

NetzausbauReform soll Netzentgelte gerechter gestalten

24.08.2023 ‐ Die Bundesnetzagentur plant gerechtere Netzentgelte und stößt so die überfällige Debatte über die faire Verteilung von Kosten für den Netzausbau an. Laut Branchenverbänden könnte eine Reform Investitionen und Akzeptanz sichern. 

diverse Strommasten bei Umspannwerk

BundesnetzagenturUmgang mit Engpässen in Stromnetzen

21.06.2023 ‐ Lastspitzen in Verteilnetzen sollen mit weniger starken Eingriffen gewuppt werden als ursprünglich geplant. Die Bundesnetzagentur hat ihre Vorschläge überarbeitet. Die garantierte Leistung wird erhöht und zeitabhängige Netztarife angeboten.  

Pipeline im Bau in einem Waldstück

InfrastrukturGasnetze gut geplant stilllegen

24.04.2023 ‐ Der in der nächsten Dekade anstehende Paradigmenwechsel – der Abschied vom fossilen Gas – wirft Fragen zum Umgang mit den Gasnetzen auf. Agora Energiewende hat sich die Interessenlage angeschaut und empfiehlt eine geordnete Stilllegung.  

Stromleitung, im Hintergrund zwei Windräder

NetzausbauWie die Netze die Energiewende ermöglichen

22.04.2022 ‐ Eine Roadmap skizziert den Weg der Netzbetreiber in das neue Energiesystem. Es geht um eine Mammutaufgabe – die Netze bis 2030 fit zu machen für die neue Erzeuger- und Verbraucherlandschaft.  

Strommast, darunter eine Gruppe Fahrradfahrer

NetzentgelteEigenkapitalzinsen für Netzbetreiber sinken

20.10.2021 ‐ Strom- und Gasnetzbetreiber erhalten ab der nächsten Regulierungsperiode weniger Eigenkapitalzinsen. Der Zinssatz sinkt für Neuanlagen auf 5,07 Prozent, für Altanlagen auf 3,51 Prozent. Die Reduzierung fällt damit geringer aus als angekündigt. 

Windrad in Schottland

North Sea LinkSeekabel verbindet Norwegen und Großbritannien

08.10.2021 ‐ Das weltweit längste Unterseekabel North Sea Link zwischen Norwegen und Großbritannien hat den Betrieb aufgenommen. Die Verbindung ermöglicht eine bedarfsgerechte, gemeinsame Nutzung Erneuerbarer Energie über nationale Grenzen hinweg. 

Hochspannungsmast, am Boden eine Gruppe Fahrradfahrer

NetzentgelteRenditen für Netzbetreiber sollen sinken

10.09.2021 ‐ Die Bundesnetzagentur will die Eigenkapitalzinsen für Gas- und Stromnetzbetreiber um rund zwei Prozentpunkte absenken. Netzbetreiber kritisieren dieses Vorhaben, Verbraucherschützern geht die Kürzung dagegen nicht weit genug. 

Schiffe im Wasser in der Abendsonne.

EnergienetzeRekommunalisierung lohnt sich

05.06.2021 ‐ Die Rekommunalisierung der Strom-, Gas- und Wärmenetze kann nicht nur die lokale Energiewende voranbringen, sondern hat auch positive regionalwirtschaftliche Effekte. Das zeigt das Beispiel Hamburg.