TOP-THEMA
Klimaklage





Innovativer Windgenerator „IceWind“

Die futuristisch anmutende Anlage IceWind (Foto: IceWind).
Die futuristisch anmutende Anlage IceWind (Foto: IceWind).

Das in Island entwickelte Windrad namens IceWind hat gegenüber herkömmlichen Generatoren einige Vorzüge. Mit der maximalen Leistung von 1000 Watt ist es vor allem für Kleinverbraucher geeignet und kann selbst extremen Wetterbedingungen standhalten.

06.01.2015 – Die Wetterverhältnisse in Island sind aufgrund von stürmischen Winden und eisigen Temperaturen im Winter eine Herausforderung für die Erzeugung von Windenergie. Das junge isländische Unternehmen IceWind hat sich diesen angenommen und Windräder entwickelt, die den Bedingungen trotzen können. Im Gegensatz zu herkömmlichen Anlagen, die lange Rotorblätter sowie eine horizontale Ausrichtung aufweisen, besitzt IceWind eine vertikale Ausrichtung sowie in sich verdrehte Rotorblätter.

Die isländischen Entwickler greifen damit auf den Savonius-Rotor, einem Vertikalachsen-Rotor, zurück, der bereits im frühen zwanzigsten Jahrhundert entwickelt wurde. In anderen Formen besteht diese Art der Technologie sogar schon seit einigen Jahrhunderten. In den 1970er Jahren entwickelte die ROTOSOL GmbH eine leicht abgewandelte Form des Savonius-Rotors, die ähnlich wie IceWind zur Stromerzeugung aus Windenergie genutzt werden sollte. Das Modell wurde auf dem Gelände des Flughafens Tempelhof in Berlin erprobt. Es war zwar ab den 1980er Jahren auf dem Markt erhältlich, verschwand aber genau wie das Unternehmen selbst in der Versenkung.

IceWind hat zahlreiche Vorteile

Durch die senkrechte Rotationsachse dreht sich die IceWind-Anlage nicht beliebig schnell, wie es bei herkömmlichen Windrädern der Fall ist. Ab einer bestimmten Drehzahl wird IceWind nicht weiter vom Wind angetrieben, sondern abgebremst. Windgeschwindigkeiten bis 200 km/h sind daher völlig unproblematisch. Dies wird auch durch das spezielle Material gewährleistet. Die Anlage besteht aus einer Mischung aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff, Edelstahl und besonders festem Aluminium.

Ab Windgeschwindigkeiten von 7,2 km/h kann IceWind bereits Strom produzieren. Die Anlage ist dabei mit unter 35 Dezibel fast geräuschlos. Aufgrund der Bauweise ist außerdem eine direkte Windausrichtung, wie es bei konventionellen Windrädern der Fall ist, nicht erforderlich. Zudem wirbt der Hersteller damit, dass IceWind keine Gefahr für Vögel darstellt. Aufgrund des aus den Schaufeln austretenden Windes können diese den Generatoren gar nicht erst zu nahe kommen.

Anfang 2016 startet Verkauf von IceWind

Das Unternehmen IceWind bietet seine Windgeneratoren in drei unterschiedlichen Leistungsklassen an. Es wird je nach Bedarf in der 300, 600 und der 1000 Watt Version angeboten. Zwar ist die Energieversorgung von Island bereits vollständig regenerativ, jedoch sind sowieso eher die etwa 330.000 Einwohner die zentrale Zielgruppe von IceWind. Private Haushalte können die Generatoren auf dem Dach oder im Garten installieren und sich so dezentral mit Energie versorgen. jk

Kommentare

Eugen Eichmann am 18.01.2021

+207 Gut Antworten

Schöner Artikel, war heute auf deren Seite. Die Generatoren sind immer noch nur zum Vorbestellen. Scheint doch nicht der Hammer gewesen sein. Schade. Für Kleingarten im Winter wäre sowas genau richtig.

Lion Eich am 29.01.2021

+222 Gut

Scheinbar verwendet Icewind eine neue, auf die USA abgestimmte Website. Hier der Link: https://www.icewindusa.com/

H. Klawuttke am 07.05.2022

+199 Gut Antworten

Lt. der Website icewindusa.com soll die Freya genannte Vertikalturbine ab dem dritten Quartal 2022 bestellbar sein.

Ich bin halt aufgrund der für die USA abgestimmte Website etwas skeptisch, ob es sich auch auf dem europäischen Markt durchsetzen wird.

Klaus Kieneswenger am 21.07.2022

+207 Gut Antworten

Bitte um Zusendung weiterer Informationen über kleine Windkraftanlagen

lG

ernst burgstaller am 07.08.2022

+226 Gut Antworten

grüß gott

 

ich habe die absicht über meinem gartenhäuschen eine kleinwindanlage zu planen

 

bitte sende sie mir unterlagen

 

danke

 

ernst

Martin Refle am 25.10.2022

+207 Gut Antworten

Moin zusammen, ich bin an einer Kleinwindkraftanlage interessiert.

Ich habe ein Eigenheim, mit einer Photovoltaikanlage , einer Solaranlage und möchte zukünftig auch den Wind nutzen. Wohnort Ostfriesland, Wind ist also reichlich vorhanden.

LG Martin Refle

Heidi Spannlang am 27.10.2022

+195 Gut Antworten

Bitte um Zusendung von Informationsmaterial. Vielen herzlichen Dank.

Thielmann am 31.10.2022

+188 Gut Antworten

Könnten Sie mir bitte Infomaterial zukommen lassen.

Ich benötige für meine Savonius 120/120/120 cm mit drei Halbschalen (Versuchsobjekt einer Uni) einen passenden Generator. Standort auf den Höhen von Wuppertal

Mit freundlichen Grüßen Fred

Paul Werner Dall am 03.12.2022

+190 Gut Antworten

1.000 Watt ist dass die Leistung in einem Jahr ? Und der Preiss ?

h. morbach dorfstr 2 39264 güterglück am 23.02.2023

+171 Gut Antworten

ich hätte gerne unterlagen,alles was dazu gehört zu ihrer windanlage. danke

h. morbach dorfstr 2 39264 güterglück am 28.02.2023

+209 Gut Antworten

bitte alle unterlagen zum aufbau ,preis,und sonstige informationen,ich habe meine vorstellungen,das es balt losgehen kann.

Ralf am 23.03.2023

+189 Gut Antworten

Hallo.

Wo bekomme ich denn so eine Anlage zu kaufen ?

Ich möchte zusätzlich zu meiner PV Anlage meine Batteriebank ( 12 V / 920 Ah / Inselbetrieb )bei dunkelheit nachladen .

Kann mir jemand weiterhelfen ?

 

Mit freundlichen Grüßen.

Ralf.

Neue Antwort auf Kommentar schreiben


Name: *
E-Mail: *
(wird nicht veröffentlicht)
Nicht ausfüllen!


Kommentar: *

max 2.000 Zeichen