Menü öffnen

Klimawandel

Kleine Inselstaaten fordern mehr Klimaschutz

25.07.2015 ‐ Den kleinen Inselstaaten steht das Wasser bis zum Hals. Bei den zähen internationalen Verhandlungen vor der 21. UN-Klimakonferenz positionieren sie sich daher vorn, denn das Thema ist für sie existenziell. Sie fordern ein ehrgeiziges Klimaabkommen. 

Kein Bild vorhanden

Delfine plötzlich auf Eisbär-Speisekarte

13.07.2015 ‐ Robben sind das wichtigste Beutetier von Eisbären. Doch der Klimawandel verändert die Räuber-Beute-Beziehungen der Arktis grundlegend. Delfine suchen inzwischen viel früher im Jahr die Arktis auf. Für die gefährdeten Bären könnten sie eine Chance [...] 

Kein Bild vorhanden

China spielt Schlüsselrolle beim Klimaschutz

11.07.2015 ‐ China spielt eine Schlüsselrolle bei der UN-Klimakonferenz im Dezember in Paris. Ein globaler Klimaschutz wird nur gelingen, wenn das Reich der Mitte sich ernsthaft auf Reduzierungen des CO2-Ausstoßes einlässt. 

Emissionshandel: Keine brauchbare Reform in Sicht

08.07.2015 ‐ Die EU-Abgeordneten stimmen am heutigen Mittwoch über den Emissionshandel ab. Die Reformpläne von Energiekommissar Cañete sind allerdings so zaghaft, dass sie nichts bewirken. Das EU-Instrument zur Klimasteuerung ist kaputt – und wird es bleiben.  

Kein Bild vorhanden

Forscher erklären woher die Hitze kommt

04.07.2015 ‐ Wird es in Europa wirklich heißer? Und falls ja, woher kommen diese lang anhaltenden Hitzewellen? Wissenschaftler des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung sind der Frage auf den Grund gegangen – und haben veränderte Zirkulationsmuster entdeckt. [...] 

Kein Bild vorhanden

Wie der Klimawandel Ökokraftwerke beeinflusst

02.07.2015 ‐ Eine meteorologische Studie geht der Frage nach, wie der Klimawandel die Ökostromausbeute in Deutschland beeinflusst. Im Fokus stehen Wind- und Wasserkraftwerke sowie thermische Anlagen. Das Ergebnis der Wissenschaftler fällt relativ beruhigend aus.  

Kein Bild vorhanden

Klimawandel bedroht globales Gesundheitssystem

24.06.2015 ‐ Ein neuer Bericht warnt vor gesundheitlichen Belastungen, die durch Klimaveränderungen ausgelöst werden. Eine Abkehr von fossilen Brennstoffen könnte nicht nur die Kosten der Gesundheitssysteme senken, sondern auch zur Krankheitsprävention [...] 

Kein Bild vorhanden

USA wollen Milliarden in Klimaschutz investieren

19.06.2015 ‐ Das Weiße Haus möchte vier Milliarden US-Dollar in Innovationen für den Klimaschutz investieren. Die US-Regierung plant unter anderem, ein Investitionszentrum für saubere Technologien im Energieministerium einzurichten. Anregungen bietet auch Berlin. [...] 

Kein Bild vorhanden

60 Prozent Ökostrom bis 2030 - oder es wird heiß

17.06.2015 ‐ In 15 Jahren könnten die Erneuerbaren laut IEA die weltweit wichtigste Energiequelle sein. Das sei machbar – und absolut notwendig: Aktuell steuere man auf eine Erwärmung von 2,6 Grad Celsius bis zur Jahrhundertwende zu – Tendenz danach stark [...] 

Kein Bild vorhanden

Paradebeispiele für Klimaschutz

15.06.2015 ‐ Große Unternehmen können nicht klimaneutral werden? Doch, können sie! Wie es geht, zeigen der Internetriese Microsoft, der Textilkonzern Mark´s and Spencer oder das kanadische Geldhaus Bank of Montreal. Sie erzeugen seit 2013 keine Treibhausgase [...] 

Pkw könnten sehr viel CO2 einsparen

14.06.2015 ‐ Die Motorleistung neuer Pkw ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen – zulasten des Klimaschutzes. Ein weiteres Problem ist, dass die Angaben der Hersteller zum Spritverbrauch deutlich von den realen Werten abweichen. Häufig werden sie geschönt. [...] 

Neue Perspektiven für die Klimaforschung

12.06.2015 ‐ Der Klimawandel ist eine große gesellschaftliche Herausforderung, die Folgen wahrscheinlich enorm und die Forschung dabei noch unzureichend. Das Deutsche Klima-Konsortium fordert deshalb neue Ansätze für die Klimaforschung bis 2025. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • ...
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • ...
  • 51

energiezukunft