Menü öffnen

Mobilität

Billiges Benzin: Verbraucher kaufen keine E-Autos

09.07.2015 ‐ Der Absatz von Elektroautos und Fahrzeugen mit alternativen Antrieben steckt in einer Krise, der Umstieg auf nachhaltige Mobilität stagniert. Experten sehen den Grund in den niedrigen Benzin- und Dieselpreisen – und die PS-Sucht der Verbraucher. 

400 neue Ökostrom-Ladesäulen für Berlin

10.06.2015 ‐ Im Auftrag des Berliner Senats baut ein Konsortium unter Führung der Firma Allego in Berlin ein Netz mit 400 neuen öffentlichen Lademöglichkeiten für Elektroautos auf. Elektrofahrzeuge tanken dort der Umwelt zuliebe Ökostrom von NATURSTROM. 

Regierung plant 3-Milliarden-Programm für E-Mobilität

06.06.2015 ‐ Die Bundesregierung will den schwachen Markt für Elektroautos ankurbeln und plant offenbar ein drei Milliarden Euro schweres Förderprogramm. Zentrales Instrument soll eine Sonderabschreibung in Höhe von 50 Prozent für gewerbliche E-Autos sein. 

Neue Studie untersucht Nutzer von Elektroautos

31.05.2015 ‐ Die bislang umfangreichste Befragung von E-Auto-Nutzern liefert interessante Daten. So spielen die Anreiz-Programme der Bundesregierung für die Anschaffung nur eine geringe Rolle. Die meisten Nutzer wünschen sich ein öffentliches Schnellladenetz. 

München fördert E-Mobilität mit 30 Millionen

21.05.2015 ‐ Um den innerstädtischen Verkehr nachhaltiger zu gestalten, will München die Elektromobilität mit Millionenbeträgen unterstützen. Bayerns Hauptstadt soll dadurch schadstoffärmer und leiser werden. Ein entsprechendes Programm soll noch im Mai kommen.  

E-Fan: Airbus baut Elektroflugzeug in Serie

10.05.2015 ‐ Der Luftfahrtkonzern Airbus baut erstmals eine Serie von E-Flugzeugen. Zunächst sollen 100 Maschinen gefertigt werden und Ende 2017 vom Band rollen. Der E-Fan kann bislang nur 40 Minuten in der Luft bleiben, doch Airbus plant schon das [...] 

Ökodiesel aus Wasser und CO2

30.04.2015 ‐ Kohlendioxid und Wasser – mehr ist nicht nötig, um einen beinahe klimaneutralen Treibstoff für Autos zu erzeugen. Audi erprobt ihn gerade. Wirklich umweltfreundlich ist er jedoch nur, wenn der zur Herstellung benötigte Strom aus grünen Quellen [...] 

Ladepunktenetz für Elektroautos wird dichter

14.04.2015 ‐ Insgesamt 5.500 Stromtankstellen stehen inzwischen bundesweit zur Verfügung, um die gut 26.000 in Deutschland angemeldeten Elektrofahrzeuge aufzuladen. Seit Mitte 2014 sind über 800 neue Ladepunkte hinzugekommen. NRW hat die meisten Ladestationen.  

Automobiltaugliche Batterien aus Deutschland

20.02.2015 ‐ Im industriellen Maßstab automobiltaugliche Lithium-Ionen-Batterien herzustellen, könnte bald in Deutschland möglich sein. Ein großer Schritt in diese Richtung ist jetzt dem Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg [...] 

Hintergrund
Im Projekt Next Generation Train untersuchen DLR-Wissenschaftler von neun Forschungsinstituten die Rahmenbedingungen von Hochgeschwindigkeitszügen der Zukunft. (Bild: © DLR (CC-BY 3.0))

Der Zug der Zukunft

07.10.2014 ‐ Wie können wir den Bahnverkehr noch sicherer, effizienter und umweltfreundlicher gestalten? Wie müssen die Züge von Morgen beschaffen sein? Diesen Fragen gehen Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt nach. Dabei gehen sie neue Wege. Oberleitungen könnten künftig wegefallen. [...]

E-Mobilität erfordert Ausbau Erneuerbarer Energien

25.09.2014 ‐ Der Verkehr kann bis 2050 zu einem wichtigen Faktor bei der Stromnachfrage in Deutschland werden. Das macht aber nur Sinn, wenn auch Ökostrom getankt wird. Der Ausbau der E-Mobilität muss daher mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien konform gehen.  

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • ...
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

energiezukunft