• News

Europas Energiewende in Einklang bringen

Europas Energiewende in Einklang bringen 23.08.2017 -

Die Speicherung Erneuerbarer Energien und smarte Integration von Speichern in dezentrale Netze ist im Zuge der Energiewende entscheidend für die stabile Energieversorgung der Zukunft. Das Projekt SmILES führt Infrastrukturen nun europaweit zusammen.

 

Neue Attacken Trumps contra Klimaschutz

23.08.2017 -

US-Präsident Trump hat eine von seinem Vorgänger Obama initiierte Studie zu Gesundheitsrisiken der Kohleverstromung gestoppt und erneut eine Gruppe Klima-Experten feuern lassen. So versucht er die Klimapolitik auszuhöhlen – doch es gibt Widerstand.

 

Zu hohe Sulfatbelastung als Folge der Braunkohle

22.08.2017 -

Kohlekraft hat nicht nur negative Auswirkungen auf die Luftqualität und das Klima, sondern der Kohleabbau belastet auch die Gewässer mit Sulfaten. Die Brandenburger Grünen kritisieren erneut die Verharmlosung des Problems durch die Landesregierung.

 

Umweltfreundlicher speichern mit Zink und Luft

22.08.2017 -

Forscher der Universität Sydney wollen der Zinkbatterie zum Durchbruch verhelfen und entwickeln derzeit einen neuen Zink-Luft-Akku, der fünfmal stärker sein soll als aktuelle Lithium-Ionen-Varianten und wieder aufladbar – was bisher nicht gelang.

 

Weltweit größtes Solarthermie-Kraftwerk Down Under geplant

21.08.2017 -

Die Regierung von Südaustralien hat den Bau eines 150 Megawatt starken Solarthermischen Kraftwerks genehmigt. Die rund 650 Millionen australische Dollar schwere Anlage wird in Port Augusta errichtet und soll voraussichtlich 2020 in Betrieb gehen.

 

Hintergrund

Solar gekühlte Milch für Afrikas Kleinbauern

22.08.2017 -

Lokale Wertschöpfung zu stärken ist das Ziel des auf dem diesjährigen G20-Gipfel beschlossenen „Compact für Afrika“. Mit einem bezahlbaren System zur solaren Milchkühlung zeigen der Memminger Mittelständler Phaesun und Forscher der Universität Hohenheim wie dies für Kleinbauern funktionieren kann.

 

NATURSTROM bietet PV-Anlagen- mit Speicher-Lösung an

16.08.2017 -

Über 1,5 Mio. Photovoltaik-Anlagen können bundesweit zu Spitzenzeiten bis zu 50 Prozent des Stromverbrauchs abdecken. Mit dem NATURSTROM SonnenDach und SonnenSpeicher können Verbraucher jetzt hausgemachten Strom beziehen, ohne Anfangskosten stemmen oder sich um Wartung kümmern zu müssen.

 

Wie Pflanzen beim Energiesparen helfen können

10.08.2017 -

Im Stromsektor ist der Umbruch wohl nicht mehr aufzuhalten, aber was Gebäude, Landwirtschaft und Verkehr angeht, ist die Energiebilanz immer noch verheerend. In diesen Bereichen werden planetare Ressourcen nach wie vor verschwendet. Die IGA Berlin macht pflanzenbasierte Alternativen sichtbar.

 

Energiewende im Heizungskeller

04.08.2017 -

In Maselheim im Landkreis Biberach hat die Gemeinde mit dem Energiepartner Erdgas Südwest eine Brennstoffzelle in Rathaus und Grundschule eingebaut. Dort sollen sie nun ihr Potenzial als Motor für die Energiewende unter Beweis stellen. Die Gemeinde erhielt schon zweimal den European Energy Award.

 

Energiewende á la Cubana: Revolucion energetica

03.08.2017 -

Die Energiewende bedingt eine Transformation des Energiesystems. Am Beispiel Kuba lässt sich in dieser Hinsicht durchaus etwas lernen – aus der Not heraus hat die kubanische Energie- und Nachhaltigkeitspolitik lösungsorientierte Maßnahmen umgesetzt, mit denen erstaunliche Ergebnisse erzielt wurden.

 

Meinung der Woche

E-Mobilität wirklich umweltfreundlich?

Der Dieselskandal hat den Selbstzünder in Verruf gebracht, doch auch die Benzinverbrenner stehen auf der Abschussliste. Doch ist das richtig? Es gibt nämlich eine klimaneutrale Lösung des Mobilitätsproblems, die kaum diskutiert wird. Und die heißt nicht nur Elektromobilität…  

Dr. Gerhard Hofmann
Agentur Zukunft

Umfrage

Die deutsche Autoindustrie steckt in einer Krise – was muss die Politik jetzt tun?