Menü öffnen

Politik

Kohleausstieg Zweifelhafte Milliarden für RWE und LEAG

02.07.2020 ‐ Neue Berechnungen zeigen: RWE und LEAG könnten für den Kohleausstieg fast zwei Milliarden Euro zu viel erhalten. Klimaschützer kritisieren die dunklen Geschäfte zwischen Politik und Kohleindustrie und hoffen auf eine Vertagung des Kohlegesetzes. 

Erdgas Lobbygetriebene deutsche Gaspolitik

25.06.2020 ‐ Mit der anstehenden deutschen EU-Ratspräsidentschaft läuft Europa Gefahr in eine fortwährende Abhängigkeit von fossilem Gas zu rutschen. Recherchen zeigen, wie sehr deutsche Politik von der Gas-Lobby beeinflusst ist. 

Frankreich Wie Bürger Klimapolitik machen

23.06.2020 ‐ Mehr nachhaltige Mobilität, Energieeffizienz und Bestrafung von Umweltverschmutzung, ein Bürgerrat legt detaillierte Pläne für ein nachhaltiges Frankreich vor. Aktivisten fordern für Deutschland ähnliche Bestrebungen. 

Extinction Rebellion Vielfältiger Protest in Berlin

18.06.2020 ‐ 24 Stunden Demo vor dem Wirtschaftsministerium, Fahrradkorso und Blockade der Industrielobby: mit kreativen Protesten macht Extinction Rebellion in Berlin auf Missstände aufmerksam. Politische VertreterInnen unterstützen die Ziele der Bewegung. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 79

energiezukunft