Partner für die urbane Energiewende gesucht

17.02.2018 -

Die dena startet eine Studie zur urbanen Energiewende und sucht dafür Unternehmen und Institutionen als Partner. Viele Städte und Kommunen stehen noch am Anfang. Ziel ist die Koordinierung der vielen Akteure und gemeinsam geeignete Modelle zu finden.

 

Mieterstrom genossenschaftlich nutzen

16.02.2018 -

Im Münchner Domagkpark verwirklicht NATURSTROM gemeinsam mit der örtlichen Bürgerenergiegenossenschaft BENG eG ein neues Mieterstromprojekt. Die Hausbewohner können sich an den Photovoltaikanlagen beteiligen und somit doppelt profitieren.

 

Ist eine bürgernahe Energiewende machbar?

04.02.2018 -

Beim Bundeskongress der genossenschaftlichen Energiewende diskutierten Branchenexperten über den aktuellen Stand und mögliche Entwicklungen einer grünen Bürgerenergie in Deutschland und Afrika. Kritik ging vor allem in Richtung der Großen Koalition.

 

Bürgerenergie bleibt Erfolgsfaktor für die Energiewende

03.02.2018 -

Laut einer Studie des Instituts trend:research sind Privatpersonen weiterhin die mit Abstand wichtigsten Investoren für Erneuerbare-Energien-Anlagen in Deutschland. Knapp ein Drittel der installierten Leistung zur Ökostromproduktion ist in Bürgerhand.

 

BürgerEnergie Berlin orientiert sich vorerst neu

15.12.2017 -

Im November gab es Fortschritt im Kampf ums Berliner Stromnetz, das Vergabeverfahren wird aber wohl noch zwei Jahre dauern. Die Genossenschaft, die sich um den Netzbetrieb bewirbt, führt nun eine Kampagne durch, um Berlin klimafreundlicher aufzustellen.

 

Meinung der Woche

Die Macht der Crowd

Vor allem Start-ups, aber auch etablierte Unternehmen setzen zunehmend auf Crowdinvesting, um die Kreditfinanzierung von Banken zu ergänzen – oft mit Geschäftsmodellen in den Bereichen Energiewende und Nachhaltigkeit. Über den reinen Profit hinaus ist dabei das Ziel, humanitäre und ökologische Ansätze zu unterstützen.  

Matthias Willenbacher
Gründer, Investor, Buchautor

Umfrage

Sollte eine erneute Große Koalition größere Veränderungen im Energiesystem wagen?