Menü öffnen

Termine

Termine


Januar 2019

18. Fertighaus & Energie Regensburg

Bei der Ausstellung rund ums Bauen, Renovieren, Energiesparen und Baufinanzierung werden private Kunden und Bauherren umfassend über die Themen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz beim Häuserbau informiert. Aussteller geben dabei im Energiebereich unter anderem detailierte Informationen zu: Niedrigenergiebau, Passivenergiehäuser, Heizanlagen, Solarenergie, Photovoltaik, Intelligente Haustechnik, Blockheizkraftwerk, Geothermie, Heizen mit Holz, Energiespartechnik und Öko-Investments.

Januar 2019

HavellandBau 2019

Die Messe für Haus, Energie und Umwelt richtet sich an Bau- und Modernisierungswillige sowie Haus- und Wohnungseigentümer. Aussteller und ein Rahmenprogramm bieten unter anderem Informationen über: Energietechnik, Solarstrom, Solarwärme, Erdwärme, Wärmepumpen, Wärmedämmung und Klimatechnik.

Januar 2019

BAUSALON Baden-Baden 2019

Auf der Messe für Bauen und Wohnen sind Erneuerbare Energien und Energieeffizienz wichtige Themen. So informieren Aussteller unter anderem über Niedrigenergietechnik, Passivhaustechnik, ökologische Baustoffe, Photovoltaik, Solarthermie, Mini-BHKW, Mikro-BHKW, Windenergie, Energieberatung und Finanzierung und Förderung Erneuerbarer Energien.

Januar 2019

BAU München

Die BAU ist die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Sie hat sich als die internationale, effiziente Kontakt- und Geschäftsplattform für die Baubranche bewährt. Alle zwei Jahre werden hier praxisorientierte Innovationen und gewerkeübergreifende Lösungen für den Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und Bestand präsentiert.

Januar 2019

Baumesse Offenbach

Bei der Messe für Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen zeigen zahlreiche Aussteller Möglichkeiten auf, wie bei Renovierung, Ausbau und Modernisierung Energiesparmodelle und Erneuerbare Energien eingesetzt werden können.

Januar 2019

Bremer Altbautage

Die Ausstellung und Forum für energiesparendes Bauen und Renovieren gibt Einblick in die Altbaumodernisierung und energieoptimiertes Bauen und Modernisieren. Dabei werden auch die Bereiche Energieausweis für Wohngebäude, Niedrigenergiehaus, Gebäudeenergieausweis, Finanz- und Förderberatung sowie Solarberatung thematisiert.

Januar 2019

HAUS | BAU | ENERGIE Donaueschingen

Die Messe richtet sich an Hausbesitzer, Bauherren, Modernisierer, Handwerker, Architekten und Verbände und gibt unter anderem Einblick in die Themen Hausbau, Energiesparen, Modernisierung, Innenausbau, gesundes Wohnen und vieles mehr.

Januar 2019

Energie- und BauMesse Kaiserslautern

Bei der Messe für Bauen, Sanieren und Wohnen liegt der Schwerpunkt auf den Themenbereichen „Energie im Haus optimal managen“ und „Überblick Heiztechnik 2020“. dabei gibt es Beratung rund um energetische Renovierung und Sanierung und energieeffiziente Heiztechnik.

Januar 2019

23. Fertighaus & Energie Passau

Bei der Ausstellung rund ums Bauen, Renovieren, Energiesparen und Baufinanzierung werden private Kunden und Bauherren umfassend über die Themen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz beim Häuserbau informiert. Aussteller geben dabei im Energiebereich unter anderem detailierte Informationen zu: Niedrigenergiebau, Passivenergiehäuser, Heizanlagen, Solarenergie, Photovoltaik, Intelligente Haustechnik, Blockheizkraftwerk, Geothermie, Heizen mit Holz, Energiespartechnik und Öko-Investments.

Januar 2019

16. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität – Kraftstoffe der Zukunft 2019

Der internationale Fachkongress bietet Akteuren aus dem Bereich der erneuerbaren Mobilität, Wissenschaft und Forschung und beteiligten Interessenkreisen eine Plattform zu den aktuellen EU-rechtlichen Rahmenbedingungen und deren Umsetzung in nationales Recht. Dabei bestimmen zunehmend die Klimaschutzverpflichtungen die förderpolitische Ausrichtung und Sachzwänge. Diese haben Auswirkungen auf die Zukunft der markteingeführten und sich in der verfahrenstechnologischen Entwicklung befindlichen Biokraftstoffe. Gleichzeitig müssen motorische Antriebe mit diesen Biokraftstoffen die jeweils geltenden emissionsrechtlichen Anforderungen erfüllen. Das ist eine Herausforderung für die betroffenen Wirtschaftsbereiche und insbesondere für die Forschung und Entwicklung. Die Neufassung der Erneuerbare Energien-Richtlinie (REDII) wird maßgeblich die politische Ausrichtung dieses Kongresses bestimmen.

Januar 2019

Baumesse Rheinberg

Bei der Messe für Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen zeigen zahlreiche Aussteller Möglichkeiten auf, wie bei Renovierung, Ausbau und Modernisierung Energiesparmodelle und Erneuerbare Energien eingesetzt werden können. Dabei gibt es auch 30 - 60 minütige Fachvorträge zu interessanten Themen.

Januar 2019

Haus & Energie 2019

Aussteller und Expertenvorträge im Stundentakt informieren über energietisches optimieren der eigenen vier Wände, von der Fotovoltaik bis zur Pelletheizung, von der effizienten Dämmung bis zum Fenstertausch. Auch Smart Home und ökologische Fördermittel stehen auf der Agenda.

Januar 2019

Hausplus - die Baumesse in Schwaben

Energieeffizientes und ökologisches Bauen und Sanieren stellen einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung von Energieversorgung, Umwelt- und Klimaschutz dar. Dafür präsentieren sich auf der hausplus mehr als 140 Aussteller. Gut ausgebildete Planer, Handwerker und Energieberater, bieten hier Know-how und Zusammenarbeit an.

Januar 2019

Energie- und BauMesse Backnang

Bei der Messe für Bauen, Sanieren und Wohnen präsentieren sich zahlreiche Aussteller mit ihren Produkten und Dienstleistungen zu den Themenbereichen Energieberatung, Renovierung & Sanierung, Heiz- und Haustechnik.

Januar 2019

Energie- und BauMesse Speyer

Auf der Messe für Bauen, Sanieren und Wohnen präsentieren sich zahlreiche Aussteller mit ihren Produkten und Dienstleistungen zu den Themenbereichen Energieberatung, Renovierung & Sanierung, Heiz- und Haustechnik. Ein Interessantes Vortragsprogramm liefert darüber hinaus Informationen, Tipps und Neuerungen zu aktuellen Themen.

Januar 2019

22. Fertighaus & Energie Deggendorf

Bei der Ausstellung rund ums Bauen, Renovieren, Energiesparen und Baufinanzierung werden private Kunden und Bauherren umfassend über die Themen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz beim Häuserbau informiert. Aussteller geben dabei im Energiebereich unter anderem detailierte Informationen zu: Niedrigenergiebau, Passivenergiehäuser, Heizanlagen, Solarenergie, Photovoltaik, Intelligente Haustechnik, Blockheizkraftwerk, Geothermie, Heizen mit Holz, Energiespartechnik und Öko-Investments.

Januar 2019

Das eigene Haus - die Messe für Hausbau und Energie

Bei der Messe rund um Hausbau, Finanzierung, Wohneigentum und Energieeffizienz präsentieren sich über 100 Aussteller unter anderem zu den Themen Hausbau, Energieeffizienz und Baufinanzierung. Auch ein ausfühliches Vortragsprogramm ist Teil der Messe.

Januar 2019

2. Kongress Energiewendebauen – digital, flexibel, vernetzt

Projektträger Jülich und die Wissenschaftliche Begleitforschung Energiewendebauen präsentieren gemeinsam diesen Kongress, auf dem Akteure aus Praxis, Forschung und Politik neue Impulse setzen, damit innovative sektorenübergreifende Lösungen im Gebäude- und Quartiersbereich zur Transformation der Energieversorgung beitragen. Unter anderem wird Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier auf dem Kongress sprechen.

Februar 2019

Baumesse Rheda-Wiedenbrück

Bei der Messe in Rheda-Wiedenbrück präsentieren sich ca. 220 Aussteller rund um Bauen, Energiesparen, Sanieren und Wohnen. Thema sind unter anderem sämtlichen Produkte, Dienstleistungen und Informationen rund um Renovieren, Ausbau und Modernisierung, Energiesparmodelle und Erneuerbare Energien, Finanzierung und Fördermittel. Anerkannte Experten und Fachleute aus der Region kümmern sich um die Bedürfnisse der Kunden, auch nach der Messe.

Februar 2019

HAUS | BAU | ENERGIE Radolfzell

Die Messe in Radolfzell richtet sich an Hausbesitzer, Bauherren, Modernisierer, Handwerker, Architekten und Verbände und gibt unter anderem Einblick in die Themen Hausbau, Energiesparen, Modernisierung, Innenausbau, gesundes Wohnen und vieles mehr.

Februar 2019

11. Fertighaus & Energie Neumarkt

Die Wanderausstellung Fertighaus und Energie macht Station in Neumarkt. Bei der Ausstellung rund ums Bauen, Renovieren, Energiesparen und Baufinanzierung werden private Kunden und Bauherren umfassend über die Themen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz beim Häuserbau informiert. Aussteller geben dabei im Energiebereich unter anderem detailierte Informationen zu: Niedrigenergiebau, Passivenergiehäuser, Heizanlagen, Solarenergie, Photovoltaik, Intelligente Haustechnik, Blockheizkraftwerk, Geothermie, Heizen mit Holz, Energiespartechnik und Öko-Investments.

Februar 2019

23. Fachkongress Zukunftsenergien

Einblicke in das Energiesystem der Zukunft, die treibhausgasneutrale Industrie sowie Smart Energy Cities gibt die EnergieAgentur.NRW mit den Clustern EnergieRegion.NRW und EnergieForschung.NRW am 5. Februar 2019 bei ihrem 23. Fachkongress Zukunftsenergien #ZEn23 in der Messe Essen. Knapp 700 Branchenvertreter werden am Eröffnungstag der E-world energy & water in einem Plenum am Vormittag und unterschiedlichen Fachforen am Nachmittag über die Herausforderungen und Chancen des Transformationsprozesses diskutieren.

Februar 2019

E-world energy & water

Die E-world energy & water ist der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Als Informationsplattform für die Energiebranche versammelt die E-world jährlich internationale Entscheider in Essen. Knapp ein Fünftel der ausstellenden Unternehmen haben Ihren Hauptsitz im Ausland. Die Mehrzahl der internationalen Aussteller kommt dabei aus Ländern der Europäischen Union.

Februar 2019

Gebäude.Energie.Technik (GETEC)

An drei Tagen finden private und gewerbliche Bauherren, Immobilienbesitzer und Bauträger sowie Architekten, Planer, Fachhandwerker und Energieberater und kommunale Entscheidungsträger an den Ständen der Aussteller alles zu technischen Lösungen für energieeffizientes Modernisieren und Bauen sowie erneuerbare Energien. Das breite Ausstellungsspektrum der GETEC wird ergänzt durch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Die Veranstalter bezeichnen sich als das „Energiewendebarometer“ in der Region und zeigen aktuelle Entwicklungen, Markttrends und Innovationen.

Februar 2019

BAUSALON SüdWest

Die Bausalon macht Station in Pirmasens. So informieren wieder Aussteller unter anderem über Niedrigenergietechnik, Passivhaustechnik, ökologische Baustoffe, Photovoltaik, Solarthermie, Mini-BHKW, Mikro-BHKW, Windenergie, Energieberatung und Finanzierung und Förderung Erneuerbarer Energien.

Februar 2019

1. Fertighaus & Energie Burgkirchen an der Alz

Die Wanderausstellung Fertighaus und Energie macht Station in Burgkirchen an der Alz. Bei der Ausstellung rund ums Bauen, Renovieren, Energiesparen und Baufinanzierung werden private Kunden und Bauherren umfassend über die Themen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz beim Häuserbau informiert. Aussteller geben dabei im Energiebereich unter anderem detailierte Informationen zu: Niedrigenergiebau, Passivenergiehäuser, Heizanlagen, Solarenergie, Photovoltaik, Intelligente Haustechnik, Blockheizkraftwerk, Geothermie, Heizen mit Holz, Energiespartechnik und Öko-Investments.

Februar 2019

OderSpreeBau Erkner

Bei der Fachausstellung für Bauen, Energie und Umwelt für die Stadt Erkner, den Brandenburger Landkreis Oder-Spree, die angrenzenden Landkreise Märkisch-Oderland und Dahme-Spreewald sowie den Berliner Stadtbezirk Treptow-Köpenick, zeigen zahlreiche Unternehmen, Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe ihre neuesten Produkte, Dienstleistungen und Informationen für Bauwillige, Eigenheimbesitzer und Fachleute.

Februar 2019

BauExpo Gießen

Auf Hessens größte Baumesse präsentieren sich rund 320 Aussteller präsentieren und geben einen Überblick über neue Entwicklungen, Trends, innovative Produkte und ihre Serviceleistungen. Die integrierte Fachausstellung ENERGIE bietet dabei die richtigen Ansprechpartner für Energieberatung, effziente Heizungsmethoden und alternative Energiequellen bis zu Photovoltaikanlagen.

Februar 2019

Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende

Am 19. Februar 2019 findet im Haus der DZ BANK am Pariser Platz in Berlin der Bundeskongress genossenschaftlicher Energiewende statt. Ab 10:30 Uhr werden aktuelle Themen rund um Energiegenossenschaften und insbesondere auch die Wohnungsgenossenschaften aufgegriffen und präsentiert. Die europäischen Regelungen aus dem Legislativpaket „Saubere Energie für alle Europäer“ und insbesondere die nationale Umsetzung der neuen Erneuerbare-Energien-Richtlinie bilden einen Themenschwerpunkt. Daneben wird über neue Impulse für genossenschaftliche Wärmeprojekte und CO2-Bepreisungsmodelle debattiert. Ferner werden die Teilnehmer in den Pausen ausreichend Gelegenheiten zum Vernetzen und Austauschen haben.

April 2019

Energy - Internationale Leitmesse für integrierte Energiesysteme und Mobilität

Auf der Energy treffen Akteure auf Lösungsanbieter und Entscheider aus Politik und Wirtschaft. Gemeinsam diskutieren sie, wie die Energiewende gelingen kann. Wie sich die Ladeinfrastruktur von morgen jetzt entwickeln lässt. Und wie Industrieunternehmen mit effizienterer Energienutzung enorme Kosten sparen. Rund 1.800 nationale und interantionale Aussteller präsentieren ihre Leistungen, Technologien und entsprechenden Produkte.

April 2019

6. Energiemesse element-e 2019

Die 5. Energiemesse element-e 2018 bestätigte erneut den Anspruch einer führenden Innovationsmesse in der Metropolregion Nürnberg und konnte mit über 2.000 Besuchern an beiden Tagen einen neuen Rekord verzeichnen. Erstmals wurde auf dem 6.000 m² großen Messegelände mit über 80 Ausstellern ganzheitlich die Verbindung zwischen innovativen Energietechnologien und der aktuellen Mobilitätswende dargestellt.

Mai 2019

12. EUROSOLAR-Konferenz

Unter dem Titel „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“ findet die EUROSOLAR-Konferenz dieses Jahr in Marburg statt. Das inhaltliche Programm umfasst dabei die Themen regionale Verteilnetze, Kraft-Wärme-Kopplung - einer Schlüsseltechnologie für die Sektorenkopplung und Mieterstrom-Solarprojekte, die Mieter an dauerhaft günstigen erneuerbaren Energiepreisen beteiligen. Bereits wenige Monate nach Inkrafttreten des Energiesammelgesetzes werden in Marburg erste Auswirkungen auf die dezentrale Energiewende und gerade auf den Mieterstrom besprochen.

Mai 2019

Berliner Energietage

Als eine der Leitveranstaltungen der Energiewende in Deutschland, bieten die Berliner Energietage einen Überblick über die aktuellen politischen, wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen. Über 50 Fachveranstaltungen mit mehr als 250 Referentinnen und Referenten richten sich an Entscheider aus Politik, Verwaltung, Verbänden, an Experten aus der Energie- und Wohnungswirtschaft oder öffentliche Einrichtungen sowie an Architekten, Ingenieure und Consultants.


energiezukunft