GroKo hat Klimaschutz bis auf weiteres vertagt

07.02.2018 -

Anstatt dem 2020-Klimaziel mit zügigen Maßnahmen noch näherzukommen wird alles erstmal auf 2030 und später verschoben. Der von vielen geforderte CO2-Preis auf klimaschädliche Energie wird so bald nicht kommen, ebenso wenig wie der Kohleausstieg.

 

Nur Symptombehandlung gegen das Sulfat

05.02.2018 -

Sie reden und reden – aber nicht über die Braunkohle. Staatssekretäre der Länder Berlin und Brandenburg haben wieder ein „Sulfatgespräch“ geführt. Klar ist: Die Belastung des Trinkwassers mit Sulfat wird ansteigen und so die Hauptstadt bedrohen.

 

Kalifornien bringt Schwung in seine Verkehrswende

02.02.2018 -

Mit ehrgeizigen Klimazielen beansprucht der US-Bundesstaat Kalifornien eine Vorreiterrolle in den USA: Ab 2030 sollen fünf Millionen emissionsfreie Autos auf den Straßen unterwegs sein. Dafür wird jetzt massiv die Ladeinfrastruktur ausgebaut.

 

Die EU-Kommission setzt letzte Frist für bessere Luft

01.02.2018 -

Bei einem Krisentreffen in Brüssel hat die EU-Kommission den Druck erhöht und neun Ländern nun eine Frist gesetzt, um zügig etwas gegen die immense Luftverschmutzung in Städten zu unternehmen – sonst drohen Klagen. Deutschland steht in der Pflicht.

 

Neue EU-Gaspipeline könnte zum Klimakiller werden

01.02.2018 -

Die EU-Kommission treibt den Bau der 45-Milliarden-Gaspipeline „Southern Gas Corridor“ von Aserbaidschan in die EU weiter voran. Zu teuer und unnötig bemängeln Kritiker. Nun zeigt eine neue Studie: Klimaschädlicher als gedacht ist das Projekt auch.

 

Meinung der Woche

Die Macht der Crowd

Vor allem Start-ups, aber auch etablierte Unternehmen setzen zunehmend auf Crowdinvesting, um die Kreditfinanzierung von Banken zu ergänzen – oft mit Geschäftsmodellen in den Bereichen Energiewende und Nachhaltigkeit. Über den reinen Profit hinaus ist dabei das Ziel, humanitäre und ökologische Ansätze zu unterstützen.  

Matthias Willenbacher
Gründer, Investor, Buchautor

Umfrage

Sollte eine erneute Große Koalition größere Veränderungen im Energiesystem wagen?