Menü öffnen

Umweltschutz

Weltweite Klima-Demos: Klimamarsch in Berlin

22.11.2015 ‐ Am 29.11. findet in Berlin der Klimamarsch statt, eine Großdemonstration einen Tage vor Beginn des entscheidenden UN-Klimagipfels in Paris. Rund um die Welt demonstrieren auf über 2.000 Veranstaltungen Menschen für einen verbindlichen Klimavertrag. 

Kein Bild vorhanden

Ungerechte Kostenverteilung: 350.000 ohne Strom

18.11.2015 ‐ Im vergangenen Jahr wurde laut Bundesnetzagentur rund 350.000 Haushalten in der Grundversorgung der Strom abgestellt. Hauptgrund sind nicht gezahlte Stromrechnungen. Damit wird ein Problem deutlich: Die soziale Ungerechtigkeit bei der Energiewende. 

Höchstdotierter Umweltpreis Europas würdigt Klimaforschung

09.11.2015 ‐ Gestern erhielten der Klima- und Meeresforscher Mojib Latif und der Nachhaltigkeitswissenschaftler Johan Rockström den höchstdotierten unabhängigen Umweltpreis Europas. Klimaschutz ist leider noch längst keine Selbstverständlichkeit im 21. [...] 

Kein Bild vorhanden

Solidarische Landwirtschaft boomt

02.11.2015 ‐ In Norddeutschland wurde eine Idee geboren, die weltweit Karriere macht: Menschen zahlen nicht für ihre Lebensmittel, sondern für die Bewirtschaftung eines Hofes. Solidarische Landwirtschaft nennt sich das Konzept, das überraschend gut funktioniert. 

Energieversorger finden Speicher wichtig

01.11.2015 ‐ Regionale Energieversorger halten die Speichertechnologie für ein bedeutendes Zukunftsthema, bemängeln jedoch die gesetzlichen Rahmenbedingungen. Elektromobilität hingegen spielt eine eher untergeordnete Rolle. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.  

Kein Bild vorhanden

Batterie ohne giftige und teure Metalle

01.11.2015 ‐ Redox-Flow-Batterien könnten die Energiewende maßgeblich unterstützen. Noch ist ihre Herstellung allerdings kostenintensiv. Auch kommen aggressive Säuren zum Einsatz. Das könnte sich ändern: Forscher haben ein neuartiges Batteriesystem entwickelt. 

Wettervorhersagen für Erneuerbare Energien optimieren

28.10.2015 ‐ Der Anteil Erneuerbarer Energien an der Stromversorgung steigt, Wind- und Solarenergie sind wetterabhängig. Im Rahmen von zwei Forschungsprojekten soll die Qualität des Vorhersagesystems hinsichtlich dieser meteorologischen Größen optimiert werden. 

Schweiz: Industrieanlage filtert CO2 aus der Luft

22.10.2015 ‐ 900 Tonnen CO2 wird die Anlage im Kanton Zürich jährlich aus der Umgebungsluft filtern und anschließend an einen Betreiber großer Gewächshäuser weiterleiten. Es ist die erste Industrieanlage weltweit, die atmosphärisches CO2 weiterverkauft. 

Kein Bild vorhanden

Proteinreiche Beleuchtung – LEDs von morgen

18.10.2015 ‐ Immer mehr Haushalte und Büros nutzen LEDs als Beleuchtung. Doch sie benötigen Seltene Erden und sind deswegen recht teuer. Wissenschaftler haben nun eine Alternative entdeckt: fluoreszierenden Proteine, die in einem gummiartigen Material eingebettet [...] 

Umweltministerium macht Klimaschutz-Barcamp

15.10.2015 ‐ Auf dem #ziek-Barcamp des Bundesumweltministeriums diskutierten am Mittwoch in Berlin NGOs, Blogger, Journalisten, Klimaaktivisten und Mitarbeiter des Ministeriums über Online-Strategien und Tools für eine erfolgreiche Klimaschutz-Kommunikation. 

Synthesegas aus Solar-Elektrolyse

14.10.2015 ‐ Synthesegas ist wichtig für die chemische Industrie und für die Gewinnung von Treibstoffen. Wird es aus der Vergasung von Kohle gewonnen, werden große Mengen an Kohlenstoffdioxid freigesetzt. Wissenschaftler haben nun eine Methode zur Herstellung [...] 

Kein Bild vorhanden

Forscher erklärt grüne Flugzeug-Treibstoffe

14.10.2015 ‐ Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) widmen sich der Frage, wie Flugzeuge in der Zukunft umweltfreundlich angetrieben werden können. Dr. Patrick Le Clercq erklärt im Interview, welche Alternativen realistisch sind. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • ...
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • ...
  • 46

energiezukunft