Menü öffnen

Wirtschaft

Strukturwandel Kohleregionen sollen voneinander lernen

17.12.2018 ‐ Was kommt nach der Kohle? Europaweit suchen zahlreiche Regionen den perfekten Strukturwandel, zukunftsfeste Arbeitsplätze und aussichtsreiche Investitionen. Bundesregierung und WWF greifen ihnen beim Austausch gelungener Beispiele unter die Arme. 

Klimaschutzindex 2019 Deutschland und die USA im freien Fall

12.12.2018 ‐ Im Ranking der weltweit größten CO2-Emittenten und deren Maßnahmen zur Erreichung der Klimaziele rutschen Deutschland und die USA immer weiter ab. Dabei fordern inzwischen sogar führende Finanzkonzerne aus den beiden Ländern mehr Klimaschutz. 

RWE Das sind die Geldgeber von Europas größtem Klimakiller

04.12.2018 ‐ Ohne frisches Geld und treue Investoren ist auch der größte Klimasünder handlungsunfähig. Wer sind also die Finanzierer des Kohlekonzerns RWE, dessen Braunkohlemeiler halb Europa atemlos zurücklassen? Trotz Druck ist die Geldbeschaffung kein Problem. 

Braunkohlereviere Solar-Windstrom-Großkraftwerke statt Kohle

24.11.2018 ‐ Der Strukturwandel in den Braunkohlerevieren könnte vor allem durch den Ausbau von Solar- und Windkraft gelingen, die im Verbund die Kohleverstromung in den Regionen schrittweise ersetzen. Dies würde sich auch positiv auf den Arbeitsmarkt auswirken. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 28

energiezukunft