Menü öffnen

Wirtschaft

Luftfahrt Das sind die Vorteile einer Kerosinsteuer in Europa

17.05.2019 ‐ Hohe Steuereinnahmen, positive Effekte für den Klimaschutz und keine negativen Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt – Eine Kerosinsteuer in der europäischen Luftfahrt hätte vor allem Vorteile. Doch die Politik räumt weiter Sonderrechte ein. 

Großbritannien Eine Woche ohne Kohlestrom

11.05.2019 ‐ Erstmals seit 1882 ist Großbritannien eine Woche lang komplett ohne Kohlestrom ausgekommen. Was jetzt noch als Sensation gilt, wird bald die Regel sein: Bis 2025 steigt das Vereinigte Königreich aus der Kohle aus. Doch die Sache hat einen Haken. 

Klimaschutz 23 Länder fordern ein Ende fossiler Subventionen

16.04.2019 ‐ Finanzminister aus aller Welt wollen künftig den Ausstoß von CO2 verteuern. Wichtigstes Mittel soll ein Ende der Subventionierung fossiler Energieträger sein. Doch noch fließen viele Billionen US-Dollar Förderungen im Jahr in Kohle, Öl und Gas. 

Monsanto-Übernahme Bayer hat sich verzockt

30.03.2019 ‐ Erneut hat Bayer in einem Glyphosat-Prozess eine herbe Niederlage eingesteckt. Der Pharmakonzern muss dem Kläger Schadensersatz von 80 Millionen Dollar zahlen – und tausende weitere Klagen drohen. Wie geht es mit dem Traditionskonzern nun weiter? 

Neue Studie Die Welt baut weniger neue Kohlekraftwerke

29.03.2019 ‐ Noch immer bauen Staaten neue Kohlekraftwerke, doch die Zahl nimmt stetig ab: Ein Fünftel weniger Kohlekraftwerke gingen 2018 ans Netz. Trotzdem reicht das nicht. Um die Klimaziele einzuhalten, müssten stattdessen Kohlekraftwerke abgeschaltet werden. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 30

energiezukunft