Menü öffnen

Wirtschaft

IRENA-Bericht Preise von Erneuerbaren Energien im Sinkflug

06.06.2020 ‐ Seit 2010 sind die Stromgestehungskosten für Photovoltaik um 82 Prozent gesunken, für Windenergie an Land um 39 Prozent. Selbst die günstigsten neuen Kohlekraftwerke werden jetzt von Erneuerbare-Energien-Anlagen preislich unterboten. 

Ökostrom-Anteil im Mai Erneuerbare Energien im Höhenflug

03.06.2020 ‐ Den vierten Monat in Folge haben Erneuerbare Energien mehr als die Hälfte der Stromerzeugung in Deutschland gestemmt. Kohlekraftwerke verloren an Bedeutung, ihr Anteil hat sich im Mai halbiert. Verbände fordern eine Neubewertung des Kohleausstiegs. 

Hintergrund
Wasserstoffanlage im österreichischen Linz

Grüner Wasserstoff Power-to-X: Raus aus der Nische

25.05.2020 ‐ Power-to-X bietet ein enormes Potenzial für die Dekarbonisierung, wenn hierfür erneuerbarer Strom genutzt wird. Doch ist die Anwendung von grünem Wasserstoff & Co. derzeit auf Pilotprojekte beschränkt. Die Verabschiedung einer nationalen Wasserstoff-Strategie lässt allerdings weiter auf sich warten.

Hintergrund

Globale Energiewende: Photovoltaik und Wind schlagen Kohle und Gas

06.05.2020 ‐ Photovoltaik und Windkraft sowie Batteriespeicher sind nochmals deutlich wettbewerbsfähiger gegenüber fossilen Energien geworden. Zum Tragen kommen hierbei vor allem Skaleneffekte und technologische Optimierungen. Dies zeigen jüngste Analysen der Marktforscher von Bloomberg New Energy Finance.

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 38

energiezukunft