Menü öffnen

Bauen

Gebäudeenergiegesetz und Klimaschutz

CO2-Bilanzierung von Gebäuden bleibt in der Kritik

15.09.2018 ‐ Was soll die Anforderungsgröße zum Energieverbrauch beim neuen Gebäudeenergiegesetz werden – der Primärenergiebedarf oder, so der Alternativvorschlag, eine CO2-Bilanzierung von Gebäuden? Verbände befürchten ein Aufweichen des Anforderungsniveaus. 

Architektur im Klimawandel

Energieeffizient bauen mit Blick auf die Nutzer

12.09.2018 ‐ Die Anforderungen an die Energieeffizienz in Gebäuden steigen. Beim energieoptimierten Bauen und Sanieren sollten Planer immer auch die zukünftigen Nutzer im Auge behalten – denn auch deren Verhalten trägt zur Energiebilanz des Gebäudes bei.  

Umweltbewusst energetisch sanieren

Ökologisch Dämmen wird beliebter

30.08.2018 ‐ Laut einer aktuellen Umfrage ist die Mehrzahl der Bauherren mit der Wahl einer ökologischen Dämmung zufrieden. Die Entscheidung dazu fällt indes noch schwer, auch weil Handwerksbetriebe mit gutem Fachwissen darüber wohl nur schwer zu finden sind. 

Last Call für Kommunikationswettbewerb

RE:frame Energieeffizienz: Ideen für klimaoptimiertes Bauen

23.08.2018 ‐ Noch vier Wochen bleiben Zeit, um am Ideenwettbewerb RE:frameEnergieeffizienz mitzumachen. Es werden dabei neue kommunikative Wege gesucht, um Privateigentümer, Genossenschaften und Kommunen für Energieeffizienz im Gebäudebereich zu begeistern. 

Klimaschutz verschoben

Bund verfehlt sein Ziel bei energetischer Gebäudesanierung

21.08.2018 ‐ Auch im Bereich der energetischen Gebäudesanierung verfehlt die Bundesregierung ihre eigenen selbstgesteckten Klimaziele. Laut eigener Auskunft hat der Bund bislang noch an keiner einzigen seiner 2.200 Liegenschaften eine Maßnahme abgeschlossen. 

Hintergrund

Energieeffizient bauen

EU-Richtlinie setzt Energie-Standards für Gebäude

12.07.2018 ‐ Die Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden ist in Kraft getreten. Die EU-Mitgliedsstaaten haben nun 20 Monate Zeit, diese in nationales Recht umzusetzen. Die neue Richtlinie setzt die Energie-Standards für Gebäude bis 2030 u. a. mit dem Ziel, die energetische Sanierung voranzutreiben.

Urban Mining

Wohnlabor zeigt Ressourcenkreislauf beim Bauen

05.07.2018 ‐ Bei Zürich ist eine Wohneinheit als Experimentierfeld für nachhaltiges und ressourcenschonendes Bauen mit Dämmplatten aus Pilz-Myzel und Wandverkleidungen aus Altglas und Getränkekartons entstanden, in der Studierende nun den Praxistest machen. 

MakeCity 2018

Stadt und Architektur anders denken

16.06.2018 ‐ Solidarität statt Konkurrenz – unter dem Motto startete in dieser Woche das internationale MakeCity Festival für Architektur & Andersmachen in Berlin. Ideen zu einer nachhaltigen und sozialverträglichen Stadt werden hier im großen Rahmen diskutiert.  

Wohnungsbau

Neue Wohngebäude heizen mit Erneuerbaren

07.06.2018 ‐ Fast zwei Drittel der 2017 erbauten Wohngebäude werden teils oder komplett mit Erneuerbaren Energien beheizt. Vor allem Umwelt- und Geothermie finden wachsenden Zuspruch. Bei vielen neuen Häusern ist Gas jedoch noch immer die primäre Energiequelle.  

Hintergrund

Energetische Gebäudeplanung

Kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung

22.05.2018 ‐ Die kontrollierte Wohnraumlüftung hat sich mit der energetischen Optimierung von Gebäuden zu einem unverzichtbaren Teil der technischen Gebäudeausrüstung entwickelt. Wichtig ist vor allem die Minimierung von Wärmeverlusten und Wärmerückgewinnung mithilfe innovativer Lüftungsgeräte oder Wärmepumpen.

Bauwirtschaft ist enttäuscht

Wieder kein Steuerbonus für energetische Sanierung

08.05.2018 ‐ Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat die von der GroKo vereinbarte steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung in seinem Haushaltsentwurf für 2019 nun doch nicht berücksichtigt. Das sorgt für Unverständnis in der Immobilienbranche. 

Ökoinstitut fordert zum Handeln auf

Fachkräfte für energetische Gebäudesanierung fehlen

26.04.2018 ‐ Einer Studie zufolge sind in den nächsten Jahren mindestens 100.000 zusätzliche Fachkräfte nötig, um bis 2050 einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Doch mit den bestehenden politischen Maßnahmen wird dieses Ziel wohl verfehlt. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 8

energiezukunft