TOP-THEMA
Europawahl





Alle Medientipps auf einen Blick

Medientipps

Filmtipp: Wonders of the Sea 3D

Endlich wieder ein Cousteau-Film: Winzige Lebewesen in bizarrer Schönheit und 3D. WONDERS OF THE SEA ist eine Liebeserklärung an die Wunder der Ozeane. Jean-Michel Cousteau zeigt uns atemberaubende Bilder und nimmt uns mit auf eine erlebnisreiche Expedition.

Medientipps

Filmtipp: Wonders of the Sea 3D

Endlich wieder ein Cousteau-Film: Winzige Lebewesen in bizarrer Schönheit und 3D. WONDERS OF THE SEA ist eine Liebeserklärung an die Wunder der Ozeane. Jean-Michel Cousteau zeigt uns atemberaubende Bilder und nimmt uns mit auf eine erlebnisreiche Expedition.

07.10.2021 – Der Meeresforschungspionier Jacques-Yves Cousteau sagte einst: „Nur das, was man liebt, kann man auch bewahren.“ Sein Sohn Jean-Michel tritt in seine Fußstapfen. Er will die Wunder der Weltmeere erfahrbar machen, um deren Schönheit auch für die nachfolgenden Generationen zu schützen. Zusammen mit seinen erwachsenen Kindern hat er eine Tauchreise um die Welt unternommen, um insbesondere die Spuren der kleinsten Meeresbewohner zu verfolgen.

Mit neuesten technischen Möglichkeiten erkundet der Dokumentarfilm die Flora und Fauna der Weltmeere. Mit Zeitlupen- und Makroaufnahmen wird die feingliedrige Welt der Korallen, der Tiefseekreaturen und Meereslebewesen erfahrbar. Als Zuschauer tauchen wir in die Farbenwelt der Korallen ein, lernen ungewöhnliche Meeresbewohner kennen und erfahren mehr über die symbiotischen Beziehungsgeflechte in der Tiefsee.

Die Rolle des Erzählers hat kein geringerer als Arnold Schwarzenegger übernommen. Zusätzlich gibt das wunderbare Sound Design den Farben und Formen, Bewegungen und Augen der Meerestiere Ausdruckskraft, geradezu eine sphärische Stimme.

Der Film ist ein Umweltfilm, der uns erinnert, was es zu bewahren gilt. Nur ganz am Ende begleiten wir die Taucher zu einem toten Riff und erfahren, was Umweltverschmutzung den Meeren und damit auch uns antun kann. Der erhobene Zeigefinger ist eindrücklich – aber das Staunen und die Freude auf dieser Reise zum irdischen Kosmos der Unterwasserwelt überwiegt. Ein Film für Familien, Schulklassen und Menschen, die einfach mal abtauchen wollen. pf

Ab 7. Oktober 2021 in den deutschen Kinos

Wonders of the Sea 3D

Regie: Jean-Michel Cousteau, Jean-Jacques Mantello

Produzenten: Francois Mantello, Arnold Schwarzenegger

Verleih: fechnerMEDIA/Kinostar Filmverleih

Dokumentarfilm, 82 Minuten, Großbritannien 2019

Neuen Kommentar schreiben


Name: *
E-Mail: *
(wird nicht veröffentlicht)
Nicht ausfüllen!


Kommentar: *

max 2.000 Zeichen