TOP-THEMA
Europawahl




Umweltschutz
Eine Frau mit rotem Shirt, schwarzen Balzer und blonden Haaren spricht auf einem Podium

EU-RatÖsterreichs Stimme für und gegen das Renaturierungsgesetz

18.06.2024 ‐ Ihre Zustimmung war entscheidend. Österreichs grüne Umweltministerin Leonore Gewessler sprach sich für das EU-Renaturierungsgesetz aus. Doch das entgegen ihres Koalitionspartners, der Konservativen ÖVP. Die reichte Nichtigkeitsklage ein. 

Buchenwald mit blühenden Bodendeckern

Wälder und MooreDie wichtigsten Klimaschützer

29.04.2024 ‐ Jahr für Jahr steigt der Kohlendioxidgehalt der Atmosphäre. Das klimaschädliche Gas stammt vor allem aus fossilen Prozessen, hat aber auch natürliche Quellen. Ozeane, Wälder und Moore als natürliche Senken sind die wichtigsten Kohlenstoffspeicher.  

Feld mit Blume

Nachhaltige LandwirtschaftJe vielfältiger, desto besser

24.04.2024 ‐ Vielfältige, kleinteilige Landwirtschaft kann Raum für Biodiversität schaffen und gleichzeitig die Fruchtbarkeit und Resilienz der bewirtschafteten Flächen verbessern. Dabei gilt: je mehr Vielfalt, desto besser. 

Weizenfeld mit Mohnblumen und Bäumen

EU-RenaturierungsgesetzEuropas Natur schützen

09.04.2024 ‐ Das Gesetz zur Wiederherstellung der Natur wurde nach vielen Kompromissen im EU-Parlament angenommen. Nun droht es überraschend im EU-Rat zu scheitern. Wissenschaftler aus ganz Europa appellieren an die Politik, die Natur zu schützen. 

zwei bemalte Eier auf einem Tisch

Eier an OsternErfolgsgeschichte Eierkennzeichnung

31.03.2024 ‐ Bemalen wir sie selbst, landen in unseren Osterkörben heute viele Öko- und Freilandeier. Der verpflichtenden EU-Kennzeichnungspflicht sei dank. Doch Augen auf, der Weg zu Käfigeiern ist nicht weit. 

Nebel am Morgen in einem Wald

BundeswaldgesetzWald und Wasser zusammendenken

22.03.2024 ‐ Gestern war internationaler Tag des Waldes, heute Weltwassertag. Naturschützer fordern bei einer anstehenden Novelle des Bundeswaldgesetzes, die Rolle der Wälder für den Wasserhaushalt stärker zu berücksichtigen. 

Berberaffe auf Baum

BiodiversitätArtenvielfalt schützen

20.03.2024 ‐ Die Artenvielfalt ist essenziell für einen gesunden Planeten. Schutz und Wiederherstellung der Natur müssen politisch und gesellschaftlich verankert werden. Die Forschung liefert Antworten darauf, was beim Biodiversitätsschutz zu beachten ist. 

Hügel mit Kirche, Nebel

Einigung in der EUBessere Luft dank schärferer Grenzwerte

23.02.2024 ‐ Parlament und Rat der EU haben sich auf neue Normen zur Luftqualität geeinigt. Unter anderem wird der Jahresgrenzwert für Feinstaub um mehr als die Hälfte gesenkt. Zudem sind Entschädigungen vorgesehen, wenn Luftverschmutzung krank macht.