• News

G7-Gipfel: Trump blockiert globalen Klimaschutz

G7-Gipfel: Trump blockiert globalen Klimaschutz 30.05.2017 -

Trotz aller Bemühungen der übrigen G7-Staaten verweigerte US-Präsident Donald Trump seine Zustimmung zu einer gemeinsamen Position zum Klimaschutz und bekannte sich auch nicht zum Pariser Klimaabkommen. Die USA isolieren sich dadurch zunehmend selbst.

 

Deutschland und Japan stärken ihre Batterieforschung

30.05.2017 -

Mit einer neuen Initiative wollen Deutschland und Japan die gemeinsame Batterieforschung ausbauen und zukünftig vermehrt Innovationen schaffen. Ein Schwerpunkt ist dabei die Entwicklung von Alternativen zur bestehenden Lithium-Ionen-Technologie.

 

Neuer Kostenrechner für E-Mobile online

29.05.2017 -

Ein neuer Kostenrechner des Öko-Instituts stellt mögliche Emissions- und Kostenunterschiede zwischen modernen Verbrennern und Elektroautos dar. Auch Unternehmen können damit kalkulieren, ob der Umstieg auf ein E-Fahrzeug für sie lohnenswert ist.

 

Energiewende kann Braunkohle-Jobs vollständig ersetzen

29.05.2017 -

Die Zeichen für einen Strukturwandel stehen gut: Der Ausbau Erneuerbarer Energien bietet ausreichend Potential, um die Arbeitsplätze in Braunkohlegebieten in unterschiedlichen Bundesländern vollständig zu ersetzen, zeigt eine aktuelle Studie des IÖW.

 

Daimler legt Grundstein für zweite Batteriefabrik

27.05.2017 -

Um Lithium-Ionen-Batterien schon bald in die ganze Welt ausliefern zu können, baut Daimler im sächsischen Kamenz eine neue Batteriefabrik. Doch die Batteriezellen werden nach wie vor aus Asien importiert – eine eigene Fertigung ist nicht in Sicht.

 

Hintergrund

„Es gibt nicht das ideale Mobilitätskonzept“

29.05.2017 -

In Zukunft wird nicht mehr der Besitz von Fahrzeugen das Entscheidende sein, sondern die Nutzung von Mobilitäts­dienst­leistungen, glaubt Verkehrsforscher Thomas Ernst. Mit energiezukunft sprach er über die möglichen Mobilitätskonzepte und warum Elektroautos allein noch keine Verkehrswende bedeuten.

 

Spielwiese statt Zukunftsbahnhof

26.05.2017 -

Die Deutsche Bahn testet seit 2014 an Berlins drittgrößtem Fernbahnhof neue Mobilitäts- und Energiekonzepte. Es ist ein Schaufenster innovativer und nachhaltiger Verkehrsmöglichkeiten – leider mit einem entscheidenden Haken. Denn trotz erfolgreicher Umsetzung wird das Projekt nicht weitergeführt.

 

Lautlos übers Wasser gleiten

23.05.2017 -

E-Mobilität ist nicht nur ein Thema an Land. Auch in der Luft, auf der Schiene und auf Wasser gibt es Ansätze, die Elektrifizierung voranzutreiben. So bieten sich im Schiffbereich vor allem Fahrgastschiffe und Fähren im Küstenbereich sowie auf Seen und Flüssen für elektrische Antriebssysteme an.

 

BIPV: Europäische Standards nötig

17.05.2017 -

Die bauwerkintegrierte Photovoltaik (BIPV) hat zwar ein enormes Anwendungspotenzial, fristet aber immer noch ein Nischendasein. Wir brauchen mehr Aufklärung von Architekten, einheitliche Standards und eine bessere Zusammenarbeit der Baugewerke, fordert BIPV-Experte Sebastian Lange.

 

Multimodal unterwegs – intelligent vernetzt durch die Stadt

15.05.2017 -

Multimodal – das klingt irgendwie gut, nach Zukunft, nach der Mobilität von morgen. Für Millionen Menschen ist es aber schon heute gelebter Alltag. Denn es heißt zunächst nicht mehr, als unterschiedliche Verkehrsmittel zu kombinieren und sich nicht nur auf eines festzulegen, um flexibel mobil zu sein.

 

„Das gesamte System Elektromobilität entwickeln“

15.05.2017 -

Seit 2010 laufen die Fäden in Sachen Elektromobilität in Baden-Württemberg bei der Landes­agentur e-mobil BW zusammen. Geschäfts­führer Franz Loogen spricht über Erfolge, Heraus­forderungen und Aufgaben­schwerpunkte. Stuttgart verfügt über die dichteste Lade­infrastruktur einer Kommune in Deutschland.

 

Meinung der Woche

Klima- und Naturschutz gleichberechtigt sehen

Nach wie vor gibt es beim Ausbau der Windenergie Konflikte. Das neue NABU-Positions­papier zur natur­verträglichen Nutzung der Windenergie an Land und auf See gibt Empfehlungen wie diese Konflikte gelöst werden können, damit die Energie­wende weiter voranschreiten kann. Der Klimaschutz darf nicht gegen den Naturschutz ausgespielt werden – und  

Inga Römer
NABU Referentin

Umfrage

Eine neue Studie sieht China und Indien auf Klimaschutzkurs, die USA schwächeln. Wo steht Deutschland?