TOP-THEMA
Europawahl





Alle Medientipps auf einen Blick

Medientipps

Mondays for Future

Freitags demonstrieren, am Wochenende diskutieren und ab Montag anpacken: Wofür die jungen Klimaschützer auf die Straße gehen, muss jetzt umgesetzt werden. Die Energieökonomin Claudia Kemfert zeigt in ihrem neuen Buch konkrete Wege aus der Klimakrise.

Medientipps

Mondays for Future

Freitags demonstrieren, am Wochenende diskutieren und ab Montag anpacken: Wofür die jungen Klimaschützer auf die Straße gehen, muss jetzt umgesetzt werden. Die Energieökonomin Claudia Kemfert zeigt in ihrem neuen Buch konkrete Wege aus der Klimakrise.

12.06.2020 – „Fridays for Future“ ist der Inbegriff einer globalen Klimaschutz-Bewegung. Aus einer Aktion der schwedischen Schülerin Greta Thunberg hat sich in kurzer Zeit eine weltweite Bewegung entwickelt. Seitdem steht Klimaschutz für immer mehr Menschen ganz oben auf der Agenda, egal ob in Wirtschaft oder Wissenschaft, in Ministerien oder Medien. Das hat eine lebhafte gesellschaftlich Debatte ausgelöst, die jedoch nicht immer konstruktiv ist, sondern auch zu aggressiveren Diskussionen führt. Da haben manchmal alle die Wahrheit für sich gepachtet, meint die Autorin Claudia Kemfert und will rigoros mit Vorurteilen und Unwissen aufräumen. Und dabei Mut machen, sich an einer lebenswerten Zukunft für Alle zu beteiligen.

In rund 120 Fragen und Antworten erläutert Kemfert Fakten und Zusammenhänge der Klimadebatte und greift von Klimaskepsis bis Ökodiktatur, von CO2-Steuer bis Emissionshandel alle Facetten der Debatte auf, beleuchtet Widersprüche, Konflikte und hartnäckige Mythen sowie Sinn und Zweck von politisch und vertraglich gesetzten Klimazielen.

Viele neue Klimaverträge müssen unser Ziel sein, so Kemfert, die in unterschiedlicher Weise entstehen und alle Generationen beteiligen – auch die der Zukunft. Genug geredet, sagt Deutschlands bekannte Wissenschaftlerin für Energie- und Klimaökonomie., es ist Zeit zu handeln. „Wir müssen Gräben überwinden und Brücken bauen für den Klimaschutz. Und zwar nicht nur für die heutigen Generationen, sondern auch die Menschen, die erst in den nächsten Jahrzehnten und Jahrhunderten zur Welt kommen. Denn sie müssen die Suppe auslöffeln, wenn wir nicht endlich aufhören sie einzubrocken.“

Ergänzend zeigen über 50 Handlungsempfehlungen, wie und wo Unternehmer, Politiker und Bürger den Wandel konkret umsetzen können. Denn es kommt jetzt auf jeden von uns an. Ein politisches wie praktisches Buch einer engagierten Expertin, die sich seit vielen Jahren für eine zukunftsfähige Energiewende und Klimaschutz stark macht.

Claudia Kemfert
Mondays for Future
200 Seiten, Murmann Verlag 2020
ISBN 978-3-86774-644-1