Menü öffnen

Wirtschaft

Strompreis EEG-Umlage sinkt 2022 auf 3,7 Cent

15.10.2021 ‐ Auf jede Kilowattstunde Strom fallen 2022 rund 2,8 Cent weniger EEG-Umlage an. Die hohen Börsenstrompreise und das hohe Guthaben auf dem EEG-Konto sind Gründe dafür. Zusätzlich kommt ein Zuschuss vom Bund, der aus den CO2-Einnahmen finanziert wird. 

KfW-Studie Klimaneutralität können wir uns leisten

12.10.2021 ‐ Klimaneutral bis 2045 – für die notwendige Transformation wird Geld gebraucht. Rund fünf Billionen Euro insgesamt – doch der Großteil der Investitionen würde ohnehin anfallen. Sie müssten lediglich strikt auf den Klimaschutz ausgerichtet werden.  

COP26 Schnelle Energiewende senkt Stromkosten

11.10.2021 ‐ Ein rascher Systemwechsel bei der Stromerzeugung senkt auch die Stromkosten spürbar – und das in unterschiedlichen Märkten. Dieses Studienergebnis adressiert der finnische Technologiekonzern Wärtsilä explizit an die Staatsschefs zum UN-Klimagipfel. 

Energiemarkt EU-Länder wollen Energiepreise stabilisieren

07.10.2021 ‐ Die Strom- und Gaspreise in Europa sind in den letzten Monaten stark gestiegen. Einige EU-Länder haben bereits Maßnahmen ergriffen, um die Auswirkungen auf Wirtschaft und Bürger abzufedern. Nun wird eine EU-weite Strategie diskutiert. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 48

energiezukunft