Menü öffnen

Solar

Photovoltaik im Höhenrausch

Solarenergie im Hochgebirge lohnt sich

12.01.2019 ‐ Mit dem Ziel, den Anteil Erneuerbarer Energien in der Schweiz zu erhöhen, haben Forscher berechnet, dass Freiflächen-Solaranlagen im Hochgebirge gegenüber Anlagen im Flachland den jahreszeitlich schwankenden Strombedarf besser decken könnten.  

Solarer studentischer Wettbewerb

Ungarn richtet den Solar Decathlon Europe 2019 aus

09.01.2019 ‐ Auch in diesem Jahr wetteifern Architekturstudenten europaweit um den Titel für das innovativste Solarhaus. Ausrichter ist diesmal Ungarn. Vor den Toren von Budapest wird bis Sommer ein solares Village entstehen, das für alle Interessierten offen [...] 

Hintergrund
Montage von PV-Modulen auf dem Dach eines Solarhauses beim studentischen Solar-Decathlon-Wettbewerb 2015 in Orange County Great Park, Irvine, California.

USA wird solar – trotz Trump

Energiewende vor Ort kommt weiter voran

08.01.2019 ‐ Trotz Trump brummt der Photovoltaikmarkt in den USA. Kommunale Aggregatoren treiben vor allem in Kalifornien die dezentrale Energiewende voran, immer mehr Bundesstaaten setzen sich ambitionierte Ausbauziele für Erneuerbare und die „Pipeline“ für Solarprojekte erreicht einen neuen Rekordstand.

Hintergrund
Solardach des TGV-Bahnhofs in Perpignan, Frankreich

Ausblick Photovoltaikmarkt

Keine PV-Preisstrategie für 2019 – das Pokern geht weiter

18.12.2018 ‐ Wer sich mit Herstellern aktuell über Solarmodulpreise für 2019 unterhalten möchte, um verbindliche Angebote abgeben zu können, wird enttäuscht. Noch niemand weiß, wo die Reise hingeht, daher möchte sich auch keiner so richtig festlegen – die Planungssicherheit tendiert also immer noch gegen Null.

Geplante Solarkürzung

Wie das Energiesammelgesetz die Energiewende abwürgt

22.11.2018 ‐ Nur mit viel Solarenergie lässt sich die Energiewende meistern, doch die Bundesregierung steuert in die Gegenrichtung: Mit dem Energiesammelgesetz soll die Förderung stark sinken, trotz Kohleausstieg und Klimawandel. Eine willkürliche Entscheidung. 

Ökostrom-Eigenverbrauch

Solarstromspeicher im Vergleich

21.11.2018 ‐ Für den privaten Haushalt wird die Speicherung von eigenproduziertem Solarstrom in Zukunft relevanter und auch lukrativer. Doch welcher Speicher ist der richtige? Forscher der HTW Berlin haben erstmals die Effizienz von 20 Speichersystemen geprüft. 

Teststrecke bei Köln

Erster Solar-Radweg Deutschlands eröffnet

15.11.2018 ‐ In Erfstadt bei Köln wurde ein mit robusten Solar-Kacheln belegter Fahrradweg eingeweiht. Die 90 Meter lange Teststrecke soll Strom produzieren und im Winter vor Glätte schützen. Zukünftig könnte der Belag auch auf Autobahnen zum Einsatz kommen. 

Ende der EEG-Förderung

Eigenverbrauch von Solarstrom wird ab 2021 zunehmen

14.11.2018 ‐ Bereits ab 2021 fallen zunehmend PV-Anlagen aus der staatlichen Förderung. Der Eigenverbrauch von Solarstrom könnte damit in Zukunft attraktiver als der Stromverkauf werden, wenn Eigentümer Speicher nutzen. Eine Herausforderung für den Strommarkt. 

Schneller als geplant

Chinas entfesselter Photovoltaik-Ausbau

08.11.2018 ‐ Ursprünglich sollte in China bis 2020 eine Photovoltaik-Leistung von insgesamt 105 Gigawatt entstehen. Dieses Ziel wurde längst übertroffen. Die Vorgabe könnte deshalb schon bald verdoppelt werden – auf einen PV-Zubau von 210 bis 250 Gigawatt. 

Gesetzentwurf

Energiesammelgesetz könnte Mieterstrom beerdigen

07.11.2018 ‐ Der Gesetzentwurf zum neuen Energiesammelgesetz birgt Überraschungen: Die Mieterstromförderung soll drastisch sinken, es wäre das Aus für die Energiewende in den Städten. Die Branche ist entsetzt und hofft, dass alles nur ein Versehen war. 

Berlin

Solaranlagen brauchen die Dächer der Stadt

13.10.2018 ‐ Um die Berliner Klimaschutzziele zu erreichen, sollen Solaranlagen langfristig ein Viertel der Stromversorgung decken. Experten zufolge kann dies jedoch nur gelingen, wenn massiv zugebaut wird und die Politik ordnungspolitische Maßnahmen umsetzt. 

2018 wird Rekordjahr

Schon jetzt so viel Solarstrom wie in ganz 2017 erzeugt

27.09.2018 ‐ Der lange Sommer zeigt seine Vorzüge: In den ersten neun Monaten wurde bereits so viel Solarstrom erzeugt wie im gesamten letzten Jahr. Bis Ende September erwartet die Solarbranche 40 Milliarden Kilowattstunden Solarstrom, ein Plus von 11 Prozent. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 14

energiezukunft