Menü öffnen

Wärme

Hintergrund

Moosach in Oberbayern Gemeinde macht innovative Wärmewende vor

10.04.2019 ‐ Ab 2030 will die Gemeinde Moosach in Oberbayern komplett auf fossile Energieträger verzichten. Dafür wurde nun eine komplett erneuerbare Wärmeversorgung eingeweiht, die aus einer Solarthermie-Anlage, einem Biomassekessel und Pufferspeicher besteht. 

Hintergrund
Südsüdwestansicht des Kraftwerkes Donaustadt im 22. Wiener Bezirk Donaustadt.

Urbane Wärmewende Kommunaler Klimaschutz: Wien geht voran

19.03.2019 ‐ Was in punkto kommunaler Klimaschutz, insbesondere der urbanen Wärmewende und der Sektorenkopplung heute schon möglich ist, demonstriert das Beispiel Wien. Eine zentrale Rolle dabei spielen eine Dekarbonisierung der Fernwärme, Kraft-Wärme-Kopplung und Energieeffizienzmaßnahmen.

Rheinisches Revier Aus Kohlekraftwerk wird Geothermie-Anlage

26.02.2019 ‐ Nach dem Kohlekompromiss setzt NRW auf die Energiewende: Das Braunkohlekraftwerk Weisweiler könnte zum Geothermie-Kraftwerk umgebaut werden, die Potenziale werden nun erforscht. Das Rheinische Revier soll Modellregion für den Umbau werden. 

Hintergrund
Rohrleitungen für Fernwärme

Wärmewende Erneuerbare Fernwärmeversorgung hinkt noch hinterher

06.02.2019 ‐ Der Umstieg auf eine erneuerbare Fernwärmeversorgung kommt bisher nur schleppend voran. Auch das novellierte Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz greift hier zu kurz. Verbände, Forschungsinstitute und Bündnisgrüne fordern wirksamere Anreize und Pflichten, beispielsweise zur Einbindung von Solarthermie.

Hintergrund
Brennstoffzellen-Heizsystem Elcore 2400

Im Trend Brennstoffzellen-Heizsysteme für Strom und Wärme

22.10.2018 ‐ Seit einiger Zeit versuchen Brennstoffzellen-Heizsysteme heimischer Hersteller, sich als umweltfreundliche Alternative zu konventionellen Heizungsanlagen im Markt zu etablieren. Das Angebot ist zwar noch bescheiden, doch ein staatlicherseits aufgelegtes Förderprogramm könnte das bald ändern.

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 6

energiezukunft