Menü öffnen

Wärme

Wärme aus der Erde Die Geothermie politisch an den Start bringen

28.09.2022 ‐ Fünf Energieverbände sind sich einig: Die Tiefengeothermie braucht bessere Rahmenbedingungen, um ihr Potenzial als grundlastfähige und klimaneutrale Wärmequelle zu entfalten. Ein Geothermie-Erschließungsgesetz soll der Technologie auf die Sprünge [...] 

Fernwärme Greifswald Leuchtturmprojekt der Wärmewende

13.09.2022 ‐ Mit einer vier Hektar großen Solarthermieanlage speisen die Stadtwerke Greifswald erneuerbare Wärme direkt ins Fernwärmenetz. In Kombination mit einem großen Wärmespeicher hat das Anlagenkonzept Vorzeigecharakter, auch wegen seiner Größe. 

Wärmewende Grünes Licht für grüne Wärme

05.08.2022 ‐ Die EU-Kommission gibt grünes Licht für die milliardenschwere Förderung grüner Fern- und Nahwärme. Die Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) soll künftig den Ausbau von Wärmenetzen auf Basis erneuerbarer Energien und Abwärme vorantreiben. 

Geothermie Wie die Wärme aus der Erde kommt

27.07.2022 ‐ Für ein Wohnquartier mit 84 Wohneinheiten im Norden Berlins soll Geothermie die Heizwärme bereitstellen und zwei Wärmepumpen mit Wasser aus der Tiefe speisen. Doch wie wird die Wärme aus der Erde gefördert? Ein Baustellenbesuch 

Österreich Ab 2023 keine Gasheizungen mehr in Neubauten

20.06.2022 ‐ Österreichs Regierung will schneller aus fossiler Wärme aussteigen. Bereits ab 2023 dürfen in Neubauten keine Gasheizungen mehr verbaut werden. Kaputte Öl- und Gasheizungen müssen durch Erneuerbare Heizsysteme ersetzt werden.  

Kombimodule Stille Energiequelle für die Wärmepumpe

16.05.2022 ‐ Bestandsgebäude mit Wärmepumpen auszustatten, ist meist nur sinnvoll, wenn zuvor energetisch saniert wurde. Der wirtschaftliche Betrieb der Wärmepumpe gelingt mit PVT-Modulen – Kombimodulen, die Strom und Wärme erzeugen. 

Wärmewende Programm für schnelleren Wärmepumpen-Zubau

21.04.2022 ‐ Die Bundesregierung hat eine Wärmepumpen-Offensive angekündigt, der Fachverband bne dazu ein Maßnahmen-Paket vorgelegt. Darin enthalten ein Förderstopp fossiler Wärmeerzeuger, weniger Abgaben auf Wärmepumpenstrom und eine kluge Sektorenkopplung.  

Konferenz Aktuelle Trends in der Solarthermie

29.03.2022 ‐ Fernwärme soll zunehmend erneuerbar werden und Solarthermie kann dafür einen wichtigen Beitrag leisten. Als Kleinanlage im System mit Biomasse oder PV und Wärmepumpe punktet die Technik ebenfalls. Wissenstransfer bietet das Solarthermie-Symposium. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 10

energiezukunft