Menü öffnen

Wärme

Wärmewende Wärmepumpen erobern den Wärmemarkt

24.01.2023 ‐ Fast eine Viertel Million Wärmepumpen wurden 2022 in Deutschland installiert. Damit stieg der Absatz um 53 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für das weitere angestrebte Wachstum wird nun die Novelle des Gebäudeenergiegesetzes gebraucht. 

Wärme aus der Erde Die Geothermie politisch an den Start bringen

28.09.2022 ‐ Fünf Energieverbände sind sich einig: Die Tiefengeothermie braucht bessere Rahmenbedingungen, um ihr Potenzial als grundlastfähige und klimaneutrale Wärmequelle zu entfalten. Ein Geothermie-Erschließungsgesetz soll der Technologie auf die Sprünge [...] 

Fernwärme Greifswald Leuchtturmprojekt der Wärmewende

13.09.2022 ‐ Mit einer vier Hektar großen Solarthermieanlage speisen die Stadtwerke Greifswald erneuerbare Wärme direkt ins Fernwärmenetz. In Kombination mit einem großen Wärmespeicher hat das Anlagenkonzept Vorzeigecharakter, auch wegen seiner Größe. 

Wärmewende Grünes Licht für grüne Wärme

05.08.2022 ‐ Die EU-Kommission gibt grünes Licht für die milliardenschwere Förderung grüner Fern- und Nahwärme. Die Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) soll künftig den Ausbau von Wärmenetzen auf Basis erneuerbarer Energien und Abwärme vorantreiben. 

Geothermie Wie die Wärme aus der Erde kommt

27.07.2022 ‐ Für ein Wohnquartier mit 84 Wohneinheiten im Norden Berlins soll Geothermie die Heizwärme bereitstellen und zwei Wärmepumpen mit Wasser aus der Tiefe speisen. Doch wie wird die Wärme aus der Erde gefördert? Ein Baustellenbesuch 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 10

energiezukunft