Menü öffnen

Umweltschutz

Klimawandel Neue Hitzewelle bedroht Sibirien

15.06.2020 ‐ Im Mai lagen die Temperaturen in Teilen Sibiriens 10 Grad über dem bisherigen Durchschnitt. Tauende Permafrostböden sorgten bereits für eine Ölkatastrophe und im Sommer könnte es verheerende Waldbrände geben. Weitere langfristige Folgen drohen. 

Hintergrund
Fahrradbrücke in Kopenhagen

Kopenhagen Klimaneutral mit Spaßfaktor

12.06.2020 ‐ Kopenhagen gilt als Vorbild für nachhaltige Mobilität, doch dahinter steckt mehr: Der Umbau zur ersten klimaneutralen Hauptstadt der Welt. Das Erfolgsrezept bilden kreative Ingenieure und „hedonistische Nachhaltigkeit“.

Klimawandel Die Zukunft des Waldes wird karger

09.06.2020 ‐ Der Klimawandel könnte in einigen Regionen der Erde den Waldwuchs sogar befördern. Doch negative Aspekte der globalen Erwärmung, wie Dürre, überwiegen. Bäume werden in Zukunft kleiner und Wälder offener. Das heizt den Klimawandel zusätzlich an. 

Umweltverschmutzung Deutscher Plastikmüll verseucht Malaysia

30.05.2020 ‐ Umweltschützer schlagen Alarm: Die Ergebnisse von Wasser- und Bodenproben rund um illegale Mülldeponien in Malaysia sind erschreckend, die Risiken für Umwelt und Gesundheit enorm. Importiert werden die Plastikabfälle unter anderem aus Deutschland. 

Forschung Wie Wasserstoff aus Meerwasser gewonnen werden kann

14.05.2020 ‐ Die Elektrolyse von Meerwasser könnte Wasserstoff als Energieträger der Zukunft zum Durchbruch verhelfen. Denn Trinkwasser ist weltweit ein kostbares Gut. Noch steht die Wissenschaft vor einigen Herausforderungen – jedoch zeichnen sich Lösungen ab. 

Untersuchung des DLR Bessere Luft durch den Corona-Effekt

11.05.2020 ‐ Die COVID-19-Pandemie führt auf der ganzen Welt zu einer Verbesserung der Luftqualität, wie eine Langzeitanalyse des DLR zeigt. Die Konzentration an Stickstoffdioxid (NO2) nimmt global deutlich ab – auch ohne den Einfluss des Wetters. 

Umwelt- und Klimaschutz Es gibt noch Hoffnung für die Ozeane

09.04.2020 ‐ Es gibt bereits positive Anzeichen: Fischerei wird nachhaltiger, Arten und Pflanzen in den Ozeanen erholen sich teilweise. Gleichzeitig stehen die Weltmeere durch den Menschen noch immer unter hohem Stress. Dabei sind Wissen und Werkzeuge für gesunde [...] 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 39

energiezukunft