Menü öffnen

Mobilität

Hintergrund
Der neue Betriebshof der Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft (RSV) bietet Platz für 20 Elektrobusse, die dort auch geladen werden.

Verkehrswende Starker Rückenwind für E-Busse

17.04.2021 ‐ Elektrobusse sind zunehmend im Kommen. Rund 1.000 Stromer sind mittlerweile deutschlandweit im ÖPNV unterwegs. Wichtige Treiber sind Klimaschutz- und Luftreinhaltung, Förderprogramme, die Verteuerung konventioneller Kraftstoffe, eine Entlastung bei der EEG-Umlage und technische Optimierungen.

E-Mobilität Köln setzt auf Elektrobusse

08.04.2021 ‐ Die Kölner Verkehrs-Betriebe KVB machen Tempo in Sachen Elektromobilität: Schon bald rollen über 100 E-Busse durch die Stadt am Rhein. Damit werden weitere Linien vom Dieselbetrieb auf klimafreundliche Antriebe umgestellt. 

Elektrische Nutzfahrzeuge Müllauto mit Brennstoffzelle

03.04.2021 ‐ Leise und umweltfreundlich, so wird in Reutlingen seit kurzem der Müll eingesammelt. Eines von bundesweit 15 Müllautos mit Brennstoffzellenantrieb ist in der schwäbischen Stadt im Einsatz. 370 Kilometer Reichweite sind möglich. 

Verkehrswende Neuzulassungen von E-Autos steigen rasant

10.03.2021 ‐ Die Verkaufszahlen von Elektroautos haben sich 2020 hierzulande fast vervierfacht. Damit hat Deutschland sogar die USA abgehängt und ist weltweit auf Platz zwei der Neuzulassungen vorgeprescht. Für die Klimaziele reicht das trotzdem nicht. 

Verkehr 740.000 Tonnen weniger Emissionen durch CO2-Steuer

15.02.2021 ‐ Seit dem 1. Januar hat Deutschland eine CO2-Steuer. Bisher war unklar, wie stark sich die Erhöhung der Spritpreise auf den Kraftstoffverbrauch auswirkt. Eine Studie des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung wagt nun eine Prognose. 

Verfehlte Verkehrspolitik Weitere unsinnige Autobahnen drohen

12.02.2021 ‐ Trotz erheblicher Beeinträchtigungen für Klima, Umwelt und Anwohner hält der Bund am Bau vieler Fernstraßen fest. Kostengünstige und umweltschonende Alternativen werden dabei außer Acht gelassen. Exemplarisch dafür stehen drei Projekte. 

E-Mobilität Batteriepreise sinken auf Rekordtief

06.02.2021 ‐ Im Jahr 2020 wurde ein Meilenstein der Elektromobilität erreicht: Zum ersten Mal sanken die Preise für Lithium-Ionen-Akkus auf unter 100 US-Dollar pro Kilowattstunde. Ab dieser Schwelle können E-Autos preislich mit Verbrennern mithalten. 

Plug-in-Hybride Zu oft Verbrenner, zu selten Stromer

15.01.2021 ‐ Die Elektromobilität boomt in Deutschland. Doch der größte Absatz entfällt auf Plug-in-Hybridfahrzeuge, die deutlich mehr CO2 emittieren als bisher angenommen. Damit wird der Verkehrssektor seine Klimaziele wohl krachend verfehlen. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • ...
  • 18

energiezukunft