Menü öffnen

Wirtschaft

Abriss britischer Öl-Plattformen wird für Steuerzahler teuer

03.03.2017 ‐ Der Rückbau alter Bohrplattformen in der Nordsee wird Großbritannien bis zu 120 Milliarden Euro kosten. Dank der Lobbyarbeit von Öl- und Gaskonzernen müssen dafür vor allem die britischen Steuerzahlen aufkommen, zeigt ein Bericht von InfluenceMap.  

RWE macht 5,7 Milliarden Verlust und setzt Dividende aus

23.02.2017 ‐ Der Energiekonzern musste 2016 über 4 Milliarden Euro auf seine fossilen Kraftwerke abschreiben, die niedrigen Strompreise und der Atomkompromiss belasten die Bilanz. Wie im vergangenen Jahr zahlt RWE erneut keine Dividende, zum Ärger der Kommunen. 

Reform des Emissionshandels: Stillstand statt Fortschritt

17.02.2017 ‐ Bei einer Abstimmung entschied das Europaparlament am Mittwoch über Maßnahmen, die den angeschlagen Emissionshandel beleben sollen. Der BEE betrachtet das Modell jedoch als gescheitert und schlägt stattdessen die Einführung einer CO2-Steuer vor. 

Fracking-Gesetz in Kraft: Verbot mit Ausnahmen

14.02.2017 ‐ Das Fracking-Gesetz ist in Kraft, unkonventionelles Fracking wird bis auf Probebohrungen vorerst verboten, konventionelles Fracking bleibt erlaubt. Umweltverbände und Grüne sprechen von einem „Fracking-Erlaubnisgesetz“ und setzen auf die [...] 

Stromsektor: Europa baut fast nur noch Erneuerbare

11.02.2017 ‐ Fast 90 Prozent der 2016 in Europa neu gebauten Kraftwerkskapazitäten zur Stromerzeugung beziehen ihre Energie von Wind, Sonne, Biomasse und Wasser. Bei der installierten Kapazität überflügelt die Windenergie sogar alle Kohlekraftwerke. 

Hintergrund
Ohne Metalle und seltene Rohstoffe keine Energiewende – wie man sie sichert und dabei Umwelt- und Sozialstandards einhält sowie die Preise stabil hält, wurde nun in einer Studie eingehend untersucht. (Grafik: © acatech)

Rohstoffgewinnung für die Energiewende braucht mehr Fairness

09.02.2017 ‐ Um die Energiewende bis zum Jahr 2050 sinnvoll umzusetzen sind laut einer Studie zwar prinzipiell genügend Energierohstoffe vorhanden – doch die Versorgungssicherheit und Akzeptanz hängen von der Preisentwicklung, der Transparenz der Märkte sowie der Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards ab.

Die Angst vor der Dunkelflaute

09.02.2017 ‐ Im Januar produzierten die Erneuerbaren Energien deutlich weniger Strom als üblich. Für Vertreter der fossilen Energiebranche ist das Grund genug, vor zukünftigen Versorgungslücken zu warnen. Doch die hohen Stromexporte sprechen eine andere Sprache. 

Erneuerbare bremsen Nachfrage nach Öl, Gas und Kohle

03.02.2017 ‐ Aufgrund starker Kostensenkungen bei der E-Mobilität und Solarenergie soll die Nachfrage nach fossilen Brennstoffen ab 2020 stagnieren, zeigt eine aktuelle Studie. Innerhalb von zehn Jahren könnte dies deren Marktanteil um zehn Prozent reduzieren.  

Deutsche Bank reduziert Kohlefinanzierung

02.02.2017 ‐ Die Deutsche Bank verspricht mit einer neuen Kohle-Richtlinie das Ende der Finanzierung von Kohleprojekten. Von einem Kohleausstieg ist die Bank allerdings weit entfernt, denn ein Großteil wird über Firmenkredite und Anleihen weiterhin finanziert. 

Europäische Stromerzeugung ist klimafreundlicher geworden

27.01.2017 ‐ Während die Erneuerbaren Energien in Europa im vergangenen Jahr leicht zugelegt haben, befand sich die Kohle auf dem Rückmarsch. Der CO2-Ausstoß sank in dem Bereich um 4,5 Prozent – vor allem aufgrund einer gestiegenen Kapazität von Gaskraftwerken. 

60 Milliarden für Import fossiler Brennstoffe

27.01.2017 ‐ Deutschland gibt auch weiterhin große Summen für Öl-, Kohle- und Gasimporte aus, trotz des stetigen Ausbaus Erneuerbarer Energien. Investitionen in Solarenergie, Windkraft und Biomasse schlugen 2015 lediglich mit rund 24 Milliarden Euro zu Buche. 

Umstrittenes Kohlekraftwerk Datteln 4 wird weitergebaut

23.01.2017 ‐ Der Stromkonzern Uniper darf das umstrittene Kohlekraftwerk Datteln 4 weiterbauen, das entschied nun die Bezirksregierung Münster. Zuvor hatte ein Gericht den Weiterbau gestoppt, der BUND spricht von einem „Kniefall vor der Kohlelobby“. 

  • Weitere Artikel  
  • 1
  • ...
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • ...
  • 38

energiezukunft